Search results: Found 2

Listing 1 - 2 of 2
Sort by
Transparenz des öffentlich-rechtlichen Rundfunks

Author:
ISBN: 9783845285689 Year: DOI: http://dx.doi.org/10.5771/9783845285689 Language: German
Publisher: Nomos Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG
Subject: Media and communication --- Law
Added to DOAB on : 2019-09-30 09:01:17
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

"Der öffentlich-rechtliche Rundfunk erfüllt seinen Informationsauftrag in einer besonderen Verantwortlichkeit, ist ein auf Transparenz angelegter Informationsmittler, beansprucht für seine Journalisten aber alle Medienfreiheiten, die auch den Journalisten der konkurrierenden Medien zustehen. Auch dieser Rundfunk erschließt eine allgemein zugängliche Quelle, deren Nutzung jedermann zusteht.Die Arbeit sucht das Rundfunkverfassungsrecht, das Rundfunkorganisations- und Rundfunkfinanzierungsrecht, die Informationsfreiheitsgesetze und den Rundfunkauftrag im Rahmen des Wettbewerbsrechts in Leitgedanken zu verdichten. Auf dieser Grundlage werden Einzelfragen beantwortet, insbesondere zur Publizität von Gehältern und Honoraren, zum Erwerb von Rundfunkrechten, vor allem im Bereich von Sport und Großereignissen, zur Transparenz der Rundfunkgremien sowie zur Organisation der journalistisch-redaktionellen Arbeit und zu Grundlagen für ein Rundfunkvertrauen der Öffentlichkeit."

Stand und Perspektiven der Gesundheitsversorgung

Authors: ---
Book Series: Schriften zur Gesundheitspolitik und zum Gesundheitsrecht ISBN: 9783653968590 9783653968606 9783631662168 Year: Pages: 133 Language: German
Publisher: Peter Lang International Academic Publishing Group
Subject: Law
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:32:55
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Zwei in mancher Hinsicht zusammenhängende Problemfelder werden durch die in diesem Band versammelten Beiträge namhafter Kenner des deutschen Gesundheitssystems – überarbeitete Fassungen von Vorträgen im April 2013 – untersucht: das seit langem kontrovers diskutierte Thema des Ob und Wie einer Vereinheitlichung des aus privater und gesetzlicher Krankenversicherung bestehenden Dualismus der Absicherung gegen Krankheit und die Frage wie, mit welchen Standards und durch wen (inwieweit auch durch die Gerichte?) der Leistungskatalog der sozialen Krankenversicherung bestimmt werden sollte. Diese Fragen werden auf der gesundheitspolitischen Agenda bleiben – auch soweit sie in der aktuellen Legislaturperiode des Bundestages nicht behandelt werden sollten.

Listing 1 - 2 of 2
Sort by
Narrow your search