Search results: Found 5

Listing 1 - 5 of 5
Sort by
Urbane Orte: Ein Urbanitätskonzept und seine Anwendung zur Untersuchung transformierter Industrieareale [mit CD]

Author:
ISBN: 9783866442863 Year: Pages: 213 p. DOI: 10.5445/KSP/1000009114 Language: GERMAN
Publisher: KIT Scientific Publishing
Subject: Physics (General)
Added to DOAB on : 2019-07-30 20:01:59
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Das Buch Urbane Orte beleuchtet einen der wohl populärsten Begriffe der Stadtplanung: Urbanität. Das Konzept der urbanen Orte ist eine Zusammenfassung der Qualitäten und Elemente, die einen urbanen Ort im europäischen Kontext ausmachen. Eine Anwendung findet dieses Konzept an ausgewählten zwischen- oder umgenutzten Konversionsflächen. Die Untersuchungen geben Einblicke in die Transformationsstrategien und erläutern jene Parameter und Akteure, welche für die Entwicklung entscheidend waren.

Soziologie der Stadt

Author:
Book Series: Einsichten. Themen der Soziologie ISBN: 9783839401453 9783899421453 Year: Pages: 132 DOI: 10.14361/9783839401453 Language: German
Publisher: transcript Verlag
Subject: Sociology
Added to DOAB on : 2020-02-11 11:21:09
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Die soziologische Befassung mit der Stadt hat in den vergangenen Jahrzehnten stark an Bedeutung gewonnen. Die von der Stadtsoziologie in den Blick genommenen Raumbezüge eröffnen wichtige Zugänge zum urbanen Leben der globalisierten (Post-)Moderne. Zur Disposition steht hier die Stadt mit ihren eigenen Spielregeln: ihren ethnischen und geschlechtsbezogenen Trennungslinien und vielfältigen Vergemeinschaftungsprozessen. Wie diese theoretisch einzuordnen sind, diskutiert der Band mit Bezug auf traditionelle und postmoderne Urbanitätskonzeptionen. Gegenwärtig formt insbesondere die Einbindung der Städte in die Globalisierung die urbane Gesellschaft. Die Interdependenz mit dem »globalen Strom« von Menschen, Gütern und Ideen erzeugt eine globalisierte Urbanität, die die Stadtsoziologie vor neue Herausforderungen stellt.

HipHop

Author:
Book Series: Cultural Studies ISBN: 9783839401149 9783899421149 Year: Pages: 338 DOI: 10.14361/9783839401149 Language: German
Publisher: transcript Verlag
Subject: Social Sciences --- Music
Added to DOAB on : 2020-01-23 11:21:04
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Breakdance, DJ-ing, Rap, Graffiti: Die »vier Elemente« der HipHop-Kultur haben sich in den letzten 20 Jahren vom afroamerikanischen Kontext aus weltweit verbreitet. Heute stellt HipHop eine vielseitige Arena der Popkultur dar - ein Medium kultureller Artikulation im jugendlichen Alltag, aber auch ein Produkt der Kulturindustrie und ein »Diskursuniversum« mit typischen Ausdrucksformen in Sprache, Bild und Bewegung. Mit diesem Band liegt die erste umfangreiche Textsammlung über HipHop im deutschsprachigen Raum vor. Beiträge aus Cultural Studies, Ethnologie, Soziolinguistik, Pädagogik und anderen Disziplinen werden mit Essays von Szene-Autoren zusammengeführt. Allen gemeinsam ist das Verständnis von HipHop als Raum kultureller Praxis mit »globalen« Konturen und »lokalen« Aneignungsformen. Das Rahmenthema wird ausdifferenziert in ein Mosaik aus Themen und Theorieperspektiven, u.a. Breakdance und Sozialisation von Migrantenjugendlichen, Sampling und kulturelles Gedächtnis, französischer Rap und politischer Diskurs. Einblicke in die aktuell populärste Jugendkultur im Lichte aktueller popkultureller Diskussion.

Museen und Stadtimagebildung

Author:
Book Series: Schriften zum Kultur- und Museumsmanagement ISBN: 9783839403600 9783899423600 Year: Pages: 342 DOI: 10.14361/9783839403600 Language: German
Publisher: transcript Verlag
Subject: History
Added to DOAB on : 2020-02-11 11:21:31
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Bei dem Wettstreit zwischen Europas Metropolen spielen spektakuläre Museumsneubauten eine zentrale Rolle. Dieser für die städtische Imagebildung so wichtige Bau-Boom wird nun zum Gegenstand einer Studie, die sich mit Neubauten von Museen in den vergangenen drei Jahrzehnten in Amsterdam, Frankfurt am Main und Prag beschäftigt. Im Zentrum des Interesses stehen die urbane Prägung und die internationale Vermarktung der neuen Häuser durch die Medien. Darüber hinaus gibt der Band einen differenzierten Überblick über die Pläne und Ziele der in diesen drei Städten verwirklichten Museumsbauten, wobei auch die Konzepte der Eröffnungsausstellungen berücksichtigt werden. Die Ergebnisse der materialreichen Studie, die sich gleichermaßen an Kulturpolitiker, Architekten, Stadtplaner und Museumsdirektoren wendet, können einen wertvollen Beitrag dazu leisten, bei zukünftigen Museumsplanungen Fehler zu vermeiden und aus den Erfahrungen der Kollegen zu lernen.

Postmigrantische Visionen

Authors: ---
Book Series: Postmigrantische Studien ISBN: 9783839439166 9783837639162 Year: Pages: 256 DOI: 10.14361/9783839439166 Language: German
Publisher: transcript Verlag
Subject: History --- Migration
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:34:01
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

In order to re-consider the relationship between migration and society, Marc Hill and Erol Yildiz turn established certainties over and include the experience of migration. Their focus is on shared stories that show the versatility of urban community life. By doing so, they make migration the starting point of other analyses of society. Postmigrant visions serve as categories of the analysis of social situations of mobility and diversity, make ambiguities and marginalized memories that articulate social conditions visible. Contrasting ideas are put in the focus without overlooking conditions of dominance and structural barriers.

Listing 1 - 5 of 5
Sort by
Narrow your search

Publisher

transcript Verlag (4)

KIT Scientific Publishing (1)


License

CC by-nc-nd (5)


Language

german (5)


Year
From To Submit

2018 (1)

2008 (1)

2005 (1)

2004 (1)

2003 (1)

-->