Search results: Found 35

Listing 1 - 10 of 35 << page
of 4
>>
Sort by
Deregulierung und Finanzierung des Bildungswesens

Author:
Book Series: Schriften des Vereins für Socialpolitik (SVS) ISBN: 9783428497249 Year: Volume: 262 Pages: 327 DOI: 10.3790/978-3-428-49724-9 Language: Deutsch
Publisher: Duncker & Humblot
Subject: Environmental Sciences
Added to DOAB on : 2020-10-05 16:21:56
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Sowohl in der wissenschaftlichen als auch in der öffentlichen Diskussion stehen Fragen der Umgestaltung des Bildungswesens ganz oben auf der Tagesordnung. Das hat vielfältige Ursachen. Diese gründen sich nicht nur auf den klassischen Zielkonflikt zwischen Effizienz und Gerechtigkeit, sondern reflektieren auch Folgewirkungen des technischen Fortschritts sowie die zunehmende Internationalisierung der Bildungssysteme. Die in der Bundesrepublik Deutschland stattfindende Reformdiskussion folgt damit einem Anpassungszwang des "Marktes für Humankapital" an die Gegebenheiten des wirtschaftlichen Wettbewerbs innerhalb und zwischen hochentwickelten Industrieländern.Mit welchem Ziel und auf welche Weise sollte das Bildungssystem verändert werden? Offensichtlich haben gesamtwirtschaftliche und institutioneninterne Effizienzziele eine hohe Priorität. Mögliche Wege dorthin berühren in zentraler Weise die Themen Deregulierung und Finanzierung. Es ist ein Anliegen dieses Bandes, die bildungsökonomische Rolle des Staates vor diesem Hintergrund auf den Ebenen der Schule, des Dualen Systems, der Hochschule und der Weiterbildung in einigen aktuellen Ausschnitten neu zu beleuchten.

Dialogische Gesprächsführung im Unterricht

Authors: --- --- --- --- et al.
ISBN: 9783830941606 Year: Pages: 90 DOI: 10.31244/9783830991601
Publisher: Waxmann Verlag
Subject: Education
Added to DOAB on : 2020-11-09 15:20:16
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Die dialogische Unterrichtskommunikation rückt immer stärker in den Fokus in der Aus- und Weiterbildung von Lehrkräften aufgrund der inzwischen in einigen Studien gezeigten Lernwirksamkeit dialogisch orientierter Lehrer*innen-Schüler*innen-Interaktion. In diesem Band werden Erhebungsinstrumente und Kodiermanuale, welche zur wissenschaftlichen Begleitung der Interventionsstudie im Rahmen des DFG-Projekts „Dialogue II: Lernen von Lehrpersonen am Beispiel des Klassengesprächs – Eine videobasierte Interventionsstudie“ entwickelt und eingesetzt wurden, vorgestellt. Um dem in der Forschungslandschaft bestehenden Anspruch der wissenschaftlichen Begleitung mit möglichst proximalen Instrumenten gerecht zu werden, wurde zum Teil auf bestehende Instrumente zurückgegriffen sowie neue Erhebungs- und Analyseansätze entwickelt. Dieser Band soll dazu einladen, die im Dialogue-Projekt entstandenen Fragebögen und Kodierleitfäden in anderen Studien einzusetzen.

Gewalt als soziales Problem in Schulen

Authors: ---
ISBN: 9783938094365 Year: Pages: 312 DOI: 10.3224/93809436 Language: German
Publisher: Verlag Barbara Budrich
Subject: Social Sciences
Added to DOAB on : 2019-03-22 11:21:09
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

The book includes an analysis and presentation of forms, extent and causes of school violence. In addition, the possibilities of violence prevention and intervention in schools are presented. The first edition (out of print) was published in 1998 by Leske + Budrich, Opladen.

Keywords

Violence --- school --- violence at school --- Gewalt --- Schule --- Problem

Die Lerntheorie P. Ja. Gal'perins und ihre Anwendbarkeit im Fremdsprachenunterricht

Author:
Book Series: Slavistische Beitraege ISBN: 9783876904238 Year: Pages: 374 DOI: 10.3726/b12136 Language: German
Publisher: Peter Lang International Academic Publishing Group
Subject: Linguistics
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:31:51
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Gegenstand der vorliegenden Arbeit bilden die von P. J. Gal'perin entwickelte Lerntheorie, die Theorie der etappenweisen Ausbildung geistiger Handlungen, und ihre Anwendung bzw. Anwendungsexperimente im Fremdsprachenunterricht. Gal'perin gehört zu jeder Gruppe von Wissenschaftlern, welche als 'Kulturhistorische Schule' bekannt geworden ist. Durchsuchbare elektronische Faksimileausgabe als PDF. Digitalisiert im Rahmen des DFG-Projektes Digi20 in Kooperation mit der BSB München.

La théorie de la valeur de Christian von Ehrenfels

Author:
Book Series: Forschungsergebnisse der Wirtschaftsuniversitaet Wien ISBN: 9783631570739 Year: Pages: 346 DOI: 10.3726/b13945 Language: French
Publisher: Peter Lang International Academic Publishing Group
Subject: Economics --- Philosophy
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:32:23
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Ce livre a pour objectif la redécouverte de la théorie de la valeur du philosophe autrichien Christian von Ehrenfels; et l’analyse de la possible utilisation de sa théorie dans les sciences économiques actuelles. Après avoir fait connaissance avec Christian von Ehrenfels, l’accent est mis sur l’analyse des principaux traits de sa théorie. Sa complexité fascinante n’a d’égale que la volonté d’exhaustivité du philosophe autrichien. Le débat induit par la discussion sur son utilisation dans les sciences économiques actuelles conduit à la conclusion que le philosophe autrichien a ouvert la voie à une nouvelle perspective sur le processus de valorisation et qu’il mérite à ce titre de sortir de l’oubli.

Kinder und ihr Geschlecht

Authors: ---
Book Series: Jahrbuch Frauen- und Geschlechterforschung in der Erziehungswissenschaft ISBN: 9783866497139 9783866491816 Year: Pages: 250 Language: German
Publisher: Verlag Barbara Budrich
Subject: Gender Studies
Added to DOAB on : 2019-03-22 11:21:03
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

The connection between child development and gender can only be traced by analysing the complex interplay of many different individual and social, political and social, historical and cultural factors - it cannot be explored or empirically measured with the help of selective research. The current yearbook therefore presents theoretical, empirical-qualitative and empirically quantitative contributions and research reports that examine gender aspects of childhood life and learning.

Educational Entrepreneurship. Schule als pädagogisch-unternehmerische Aufgabe unter Berücksichtigung des Charter-School-Modells

Author:
Book Series: Schriften des Interfakultativen Instituts für Entrepreneurship (IEP) an der Universität Karlsruhe (TH) ISSN: 16145267 ISBN: 386644060X Year: Volume: 14 Pages: XX, 130 p. DOI: 10.5445/KSP/1000005097 Language: GERMAN
Publisher: KIT Scientific Publishing
Subject: Business and Management
Added to DOAB on : 2019-07-30 20:01:58
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Trotz PISA-Schock und Initiativen für mehr Autonomie im Schulwesen wird die Institution Schule als eine staatliche, von den Bundesländern zentral-bewirtschaftete Veranstaltung nicht in Frage gestellt. Dieses Buch untersucht anhand des amerikanischen Charter-School-Modells, wie sich dieses Modell auch in Deutschland gestalten ließe und wie eine Einführung der frei-öffentlichen Schule zu schnellen Innovationen im deutschen Schulsystem führen würde.

Global Competence in PISA 2018

Authors: --- --- --- --- et al.
ISBN: 9783830943006 Year: Pages: 24 DOI: 10.31244/9783830993001 Language: german
Publisher: Waxmann Verlag
Subject: Education
Added to DOAB on : 2020-11-09 09:17:51
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

In der PISA-Studie 2018 wurde als innovative Domäne erstmals Global Competence bei fünfzehnjährigen Schülerinnen und Schülern erfasst. In dieser Zusatzerhebung werden das selbsteingeschätzte Wissen von Schülerinnen und Schülern zu Themen mit lokaler und globaler Bedeutung (z. B. Klimawandel, Armut, Pandemien) sowie ihre Einstellungen zu globalen und interkulturellen Themen in den Blick genommen. Dabei geht es beispielsweise um den respektvollen Umgang mit Menschen unterschiedlicher nationaler Herkunft und entsprechendem ethnischen, religiösen, sozialen oder kulturellen Hintergrund.Diese Broschüre stellt die Ergebnisse der Schülerinnen und Schüler in Deutschland aus der Zusatzauswertung Global Competence bei der PISA-Studie 2018 vor und betrachtet diese im internationalen Vergleich. Zusätzlich werden die Sicht der Schulleitungen und Lehrkräfte in den verschiedenen Schularten sowie die Sicht der Eltern einbezogen.

School adoption in teacher education

Authors: ---
ISBN: 9783830942634 Year: Pages: 102 DOI: 10.31244/9783830992639 Language: englisch
Publisher: Waxmann Verlag
Subject: Education
Added to DOAB on : 2020-11-09 09:55:02
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

School adoption is an ambitious and innovative partnership model in teacher education which offers unique opportunities for in-service and pre-service teachers. At its core, teachers leave their school to be adopted by teacher students for one week. While the teachers engage in a professional development course outside the school, they are fully substituted by teacher students, who thus have an increased responsibility for the pupils’ learning, for the organizational matters of the school and for their own professional development. In this volume, we present different international concepts of school adoption, lessons learned, and first theoretical considerations. With it, we invite teacher educators in schools, universities, and other institutions to engage into a dialogue about the perspectives school adoption offers for teacher education and teacher education research.

„Langsam vermisse ich die Schule ..."

Authors: ---
Book Series: DDS Die Deutsche Schule Beiheft ISBN: 9783830942313 Year: Volume: 16 Pages: 230 DOI: 10.31244/9783830992318 Language: german
Publisher: Waxmann Verlag
Subject: Education
Added to DOAB on : 2020-11-09 12:50:35
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Die Corona-Pandemie wird den Schulbetrieb wahrscheinlich auch noch im Schuljahr 2020/2021 erheblich einschränken. Dabei stellen sich jenseits der Fragen zum Gesundheitsschutz zunehmend auch solche, die den Kern der Schule als Bildungsinstitution betreffen. Besondere Aufmerksamkeit muss dabei bildungsbenachteiligten Schüler*innen und solchen mit speziellen Förderbedarfen zu Teil werden, denn vieles spricht dafür, dass die Schere zwischen Kindern aus sozial privilegierten und benachteiligten Familien in Folge der Schulschließungen weiter aufgegangen ist. Diese Entwicklung wird sich im Zuge einer schrittweisen Öffnung der Schule fortsetzen, wenn nicht bewusst gegengesteuert wird. Notwendig ist deshalb eine breite bildungswissenschaftliche Diskussion über Ansätze und Maßnahmen, die zum Abbau der neu entstandenen und der schon bestehenden Bildungsungleichheiten beitragen.Im ersten Teil des vorliegenden Bandes werden Ergebnisse aus Erhebungen im Frühjahr 2020 vorgestellt, die Aufschluss darüber geben, wie Schüler*innen, Eltern und pädagogisches Personal die mit dem Fernunterricht verbundenen Herausforderungen erlebt haben. Die Beiträge des zweiten Teils widmen sich schulischen Problemfeldern. Unter besonderer Berücksichtigung der Ungleichheitsthematik fassen sie kurz den Forschungsstand zu rechtlichen, pädagogischen, didaktischen und anderen Fragen zusammen und leiten daraus Vorschläge ab, wie Schule, Unterricht und Lernen unter den voraussichtlich noch länger andauernden Einschränkungen und darüber hinaus gestaltet werden könnten.

Listing 1 - 10 of 35 << page
of 4
>>
Sort by