Search results: Found 2

Listing 1 - 2 of 2
Sort by
Produktivitaetsentwicklung in Deutschland

Author:
Book Series: Hohenheimer volkswirtschaftliche Schriften ISBN: 9783631579381 Year: Pages: 223 DOI: 10.3726/b13997 Language: German
Publisher: Peter Lang International Academic Publishing Group
Subject: Economics --- Political Science
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:32:21
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Die Produktivitätsentwicklung ist für Deutschland ein Schlüsselfaktor für die wirtschaftliche Entwicklung. Doch was bedeutet Produktivität, wie wird sie beeinflusst und wie kann sie gemessen werden? Im Sprachgebrauch weist Produktivität einen engen Bezug zur menschlichen Arbeit auf, während ökonomische Produktivitätskennziffern von vielerlei Einflüssen mitbestimmt werden. Neben definitorischen werden methodische Herausforderungen bei der Produktivitätsmessung benannt. Kann ein Catching-up Ostdeutschlands zwischen 1995 und 2003 gemessen werden? Die Wachstumszerlegung, der Data-Envelopment-Ansatz sowie unterschiedliche Daten lassen mehrere Schlussfolgerungen zu. Neben Differenzierungen in den Entwicklungsmustern innerhalb Ost- und Westdeutschlands dominierte die Entwicklung des Kapitalstocks die Ergebnisse.

Grundeinkommen: Idee und Vorschläge zu seiner Realisierung

Author:
Book Series: Schriften des Interfakultativen Instituts für Entrepreneurship an der Universität Karlsruhe (TH) / Interfakultatives Institut für Entrepreneurship ISSN: 16149076 ISBN: 9783866444850 Year: Volume: 21 Pages: XVIII, 163 p. DOI: 10.5445/KSP/1000015984 Language: GERMAN
Publisher: KIT Scientific Publishing
Subject: Business and Management
Added to DOAB on : 2019-07-30 20:01:59
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Die Mehrwertsteuer (Umsatzsteuer) ist die Steuer mit dem größten Steueraufkommen. Für sie gibt es noch keinen Steuerfreibetrag. Ein ""Mehrwertsteuerfreibetrag"" ließe sich auf dem Wege einer ""Negativen Mehrwertsteuer"" realisieren. Diese orientiert sich an dem Konzept der ""Negativen Einkommensteuer"", das Milton Friedman 1962 vorgestellt hat. Die Kosten für die Einführung einer solchen ""Negativsteuer"" belaufen sich auf zehn bis 20 Mrd. Euro p. a. Sie trägt zu einer Stabilisierung der Konjunktur bei.

Listing 1 - 2 of 2
Sort by
Narrow your search
-->