Search results: Found 11

Listing 1 - 10 of 11 << page
of 2
>>
Sort by
Lesbare Häuser?

Author:
Book Series: Litterae ISBN: 9783968216621 Year: Volume: 227 Pages: 438 DOI: https://doi.org/10.5771/9783968216621 Language: de
Publisher: Nomos Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG
Subject: Architecture
Added to DOAB on : 2020-07-20 08:53:04
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Kann man Häuser lesen, können Gebäude sprechen? Die Metapher der Architektursprache hatte in der Postmoderne ihre letzte große Konjunktur und erregte damit nicht zufällig auch ein großes literarisches Interesse. Elias Zimmermanns Studie untersucht diese Konstellation von Literatur und postmoderner Architektur anhand von zwei exemplarischen Romanen: Thomas Bernhards Korrektur (1975) und Hermann Burgers Schilten (1976). Die Untersuchung verknüpft diskursanalytische und metaphorologische Fragestellungen mit genauen Lektüren, in denen sich die Texte als Reflexionsmedien problematischer architektonischer Kommunikation erweisen. Zwei komplementäre, scheiternde Architekturkonzepte stehen sich mit den beiden Romanen gegenüber. Im größeren Zusammenhang offenbaren sich Hermann Burgers Maskenästhetik und Thomas Bernhards physiognomische Architektur als zwei Pole im architekturtheoretischen Diskurs der 1960er bis 1980er Jahre. Die Untersuchung endet darum mit einem Ausblick auf die postmoderne österreichische Architekturavantgarde, die Architekturphänomenologie und den architektonischen Dekonstruktivismus.

Sarah Kofman

Author:
ISBN: 9783851327274 Year: Pages: 340 DOI: 10.26530/oapen_497777 Language: German
Publisher: Turia und Kant Grant: Austrian Science Fund - PUB 146
Subject: History
Added to DOAB on : 2014-08-20 11:01:08
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

The first intellectual biography of the French-Jewish philosopher Sarah Kofmann (1934-1994) combines philosophical text analysis with contemporary theory of biography. The author conducts a critical revision of the postmodern maxim of the „Death of the Subject“.

Adorno versus Lyotard

Author:
ISBN: 9783495485293 Year: Pages: 497 DOI: 10.26530/oapen_496956 Language: German
Publisher: Verlag Karl Alber Grant: Austrian Science Fund - PUB 7
Subject: Music
Added to DOAB on : 2015-01-28 11:01:25
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

It is well known that Theodor W. Adorno’s aesthetic theory is grounded in his profound musical knowledge. The importance of music for Jean-François Lyotard, however, has not been adequately recognized until today; neither has the fact that Lyotard was strongly influenced by Adorno. Tracing back the development of Lyotard’s thought from his “pagan” beginnings to his late conception of an informal art, the book intends to initiate an adequate reception of Lyotard’s œuvre from a musicological viewpoint. Moreover, as a first comprehensive comparison of Lyotard‘s and Adorno’s theories on art, the study contributes to the exploration of Critical Theory’s reception in France.

Poststalinizm - Postavangardizm

Author:
Book Series: Slavistische Beitraege ISBN: 9783876907420 Year: Pages: 194 DOI: 10.3726/b12619 Language: German
Publisher: Peter Lang International Academic Publishing Group
Subject: Languages and Literatures
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:31:37
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

In examining the subject and his relation to the objects, it can be seen that Andrei Voznesensky's official poetry of the late 1950s and early 1960s contains postmodern elements; indeed, because it is unconsciously postmodern, it far exceeds the original conception of French philosophy from "postmodernism" corresponds to the so-called Russian Neoavantgarde. The aim of this work, to comprehensively and closely examine the relationship between subject and object in Voznesensky, and the comparative approach require that one limit oneself to exemplary analyzes. For this purpose, six poems were selected that are meaningful in relation to the subject.

Rhetorik des Subjekts

Author:
Book Series: Gender Studies ISBN: 9783839407561 Year: Pages: 514 DOI: 10.14361/9783839407561 Language: German
Publisher: transcript Verlag
Subject: Gender Studies
Added to DOAB on : 2020-02-11 11:21:07
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Wie lässt sich nach den pathetisch aufgeladenen Postmoderne-Debatten vom Subjekt sprechen? Das Buch unternimmt den überfälligen Versuch, subjektkritische Diskurse der letzten dreißig Jahre innerhalb und außerhalb des Feminismus gemeinsam in den Blick zu nehmen. Im Kontrast werden Besonderheiten sichtbar, Antworten auf die Frage nach angemessenen Repräsentationsformen des Subjekts herausgearbeitet und weitergeführt. Dank der klaren Darstellung komplexer Diskursstränge eignet sich das Buch auch sehr gut als Einführung in eine der Schlüsselfragen der Literatur- und Kulturwissenschaften bzw. der Gender Studies.

Images von Gewicht

Authors: ---
Book Series: Gender Studies ISBN: 9783839405048 Year: Pages: 262 DOI: 10.14361/9783839405048 Language: German
Publisher: transcript Verlag
Subject: Gender Studies
Added to DOAB on : 2020-02-11 11:21:08
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Der Begriff der Postmoderne ist äußerst vielschichtig. Er bezieht sich auf eine sozialwissenschaftlich-politische Zeitdiagnose, versucht neuartige kulturelle Entwicklungen zu fassen und bezeichnet zudem ein heterogenes Diskurs-Feld. In diesem Band ist vor allem die US-amerikanische Counter Culture und der damit verknüpfte künstlerische Aktivismus von Interesse, der sich um queer identity politics und die damit verbundenen politischen Ziele - u.a. Reflexivierung und Politisierung von Sexualität - entfaltet hat. Das Buch stellt den kulturellen und intellektuellen Kontext vor, in dem sich seit einer Dekade in den USA die Queer Theory entwickelt hat. Die Queer Theory, als deren profilierteste Vertreterin Judith Butler gilt, stellt Sexualität und sexuelle Identitäten als eine Hauptachse sozial produzierter Differenzen ins Zentrum theoretischer und politischer Überlegungen. Der Band rückt eine zeit-historische Konstellation von Kunst, Wissenschaft und Politik in den Vordergrund, die ihre Beschreibung im Begriff der Postmoderne findet.

Avantgarden und Politik

Authors: ---
Book Series: Sozialtheorie ISBN: 9783839411674 Year: Pages: 254 DOI: 10.14361/9783839411674 Language: German
Publisher: transcript Verlag
Subject: Sociology
Added to DOAB on : 2020-02-11 11:21:27
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Diktatur und Krieg haben den künstlerischen Aktivismus in Mitteleuropa, wie er mit dem Dadaismus begann, vernichtet. Durch den Strom des Exils verschob er sich auf den amerikanischen Kontinent. Dieser Band beleuchtet den Avantgardismus im frühen 20. Jahrhundert anhand der Fotografie, des Tanzes, surrealistischer Gruppierungen etc., um sich dann dessen Weiterentwicklungen bis in die jüngste Vergangenheit zuzuwenden. Die Beiträger_innen, darunter Theoretiker und Künstlerinnen aus New York, lassen die kulturellen Differenzen zwischen Europa und den USA verstehbar werden und zeigen, dass Avantgarde und politischer Aktivismus aufs Engste zusammengehören.

Klingende Eklats

Author:
Book Series: Histoire ISBN: 9783839439838 Year: Pages: 356 DOI: 10.14361/transcript.9783839439838 Language: German
Publisher: transcript Verlag
Subject: Music
Added to DOAB on : 2020-05-04 10:26:18
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Die Produktion der Konsumgesellschaft

Author:
Book Series: Edition transcript ISBN: 9783839449097 Year: Pages: 370 DOI: 10.14361/transcript.9783839449097 Language: German
Publisher: transcript Verlag Grant: Schweizerischer Nationalfonds zur Förderung der Wissenschaftlichen Forschung
Subject: Social Sciences
Added to DOAB on : 2020-05-04 10:26:33
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Als Andere unter Anderen

Author:
Book Series: Edition Moderne Postmoderne ISBN: 9783839452455 Year: Pages: 260 DOI: 10.14361/9783839452455 Language: German
Publisher: transcript Verlag
Subject: Social Sciences
Added to DOAB on : 2020-08-04 23:59:19
License:

Listing 1 - 10 of 11 << page
of 2
>>
Sort by