Search results: Found 10

Listing 1 - 10 of 10
Sort by
Adsorption und Mobilisierung wasserlöslicher Kfz-emittierter Platingruppenelemente (Pt, Pd, Rh) an verschiedenen bodentypischen Mineralen

Author:
Book Series: Karlsruher Mineralogische und Geochemische Hefte ISSN: 16182677 ISBN: 9783866440623 Year: Volume: 31 Pages: XX, 125 p. DOI: 10.5445/KSP/1000005321 Language: GERMAN
Publisher: KIT Scientific Publishing
Subject: Physics (General)
Added to DOAB on : 2019-07-30 20:01:57
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Zur Bewertung der Umweltrelevanz der Kfz-emittierten PGE (Pt, Pd, Rh) ist das Verständnis ihres Verhaltens im Boden von grundlegender Bedeutung.In dieser Arbeit wurde das Sorptionsverhalten wasserlöslicher PGE an fünf typischen Bodenmineralen (Mn/Fe-Oxide, Kaolinit, Feldspat, Kalk, Quarz) untersucht.

Transottomanica – Osteuropäisch-osmanisch-persische Mobilitätsdynamiken

Authors: --- ---
ISBN: 9783847108863 9783737008860 Year: Language: German
Publisher: V&R unipress Grant: Knowledge Unlatched - 103807
Subject: History
Added to DOAB on : 2019-03-21 11:21:02
License: V&R unipress

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Die Geschichte der großen Reiche im östlichen Europa und im Vorderen Orient war sowohl von konfliktträchtiger Konkurrenz als auch von übergreifendem Austausch geprägt, die intensive Verzahnungen hervorbrachten. Vom 16. bis zum Beginn des 20. Jahrhunderts lassen sich zwischen Polen-Litauen, dem Zarenreich, dem Osmanischen Reich und Persien eine Vielzahl gesellschaftlicher und kultureller Verflechtungen nachzeichnen. Getragen von verschiedenen Gruppen und Individuen wie Kaufleuten, Gelehrten, Diplomaten, Migranten, Militärs oder Sklaven kam es zu einem regen Austausch von Menschen, Waren und Ideen. Daraus erwuchsen zu verschiedenen Zeiten und in verschiedenen sozialen Räumen »transosmanische« Interaktionszusammenhänge. Der vorliegende Band gibt neben knappen methodischen Skizzen einen Forschungsüberblick über solche transregionalen Verflechtungen und »Flüsse«, die bisher noch nicht in systematischer Form untersucht worden sind.

P2P-basierte Gruppenkommunikation in drahtlosen Ad-hoc-Netzen

Author:
ISBN: 9783866442689 Year: Pages: XI, 224 p. DOI: 10.5445/KSP/1000009060 Language: GERMAN
Publisher: KIT Scientific Publishing
Subject: Computer Science
Added to DOAB on : 2019-07-30 20:01:58
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Die Konzeption eines Gruppenkommunikationsdienstes, welcher nicht nur die Anforderungen eines Kommunikationsnetzes, sondern auch die unterschiedlicher Anwendungen erfüllt, zeigt sich als Herausforderung.Im Kontext drahtloser Ad-hoc-Netze untersucht diese Arbeit inwieweit für ihre Flexibilität renommierte, P2P-basierte Ansätze zur Unterstützung verschiedener Anwendungen geeignet sind und inwieweit sich die Eigenschaften draht­loser Ad-hoc-Netze vorteilhaft von diesen Ansätzen nutzen lassen.

Kleinstaaterei im Dienstrecht der deutschen Bundesländer

Authors: --- ---
Book Series: Modernisierung des öffentlichen Sektors ( ISBN: 9783748907237 Year: Volume: 45 Pages: 107 DOI: https://doi.org/10.5771/9783748907237 Language: German
Publisher: Nomos Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG
Subject: Law
Added to DOAB on : 2020-05-04 06:38:55
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Mit der Föderalismusreform 2006 sind den Ländern Gesetzgebungskompetenzen zur Regelung des Beamtenbereichs zugewachsen. Dies hat nicht nur zu deutlich unterschiedlichen Besoldungshöhen in den Ländern geführt, sondern auch zu einem fragmentierten und unterschiedlich attraktiven Dienstrecht. Wechselwünsche treffen in den verschiedenen Bereichen des öffentlichen Dienstes auf unterschiedliche Schwierigkeiten, die zum Teil auf das fragmentierte Dienstrecht und zum Teil auf informelle Absprachen zwischen den Ländern zurückzuführen sind. Durch eine Online-Umfrage bei Personalverantwortlichen der öffentlichen Verwaltung und durch 32 Fallstudien von angestrebten Bundeslandwechseln betroffener Beamter werden Motivationen und Mobilitätshindernisse systematisch erhoben und analysiert. Dabei wurden sowohl hinderliche, als auch förderliche Faktoren für die Mobilität von Beamten identifiziert. Die Autoren entwickeln zudem eine Reihe von Reformvorschlägen zum Abbau von Mobilitätshindernissen.With the federalism reform of 2006, the German federal states gained legislative power over their civil servants. This did not only lead to a substantial difference in pay levels but also to fragmented civil service regulations with different degrees of attractiveness. Requests to move to another state have created various problems in the different areas of the civil service. They are partly caused by the fragmented regulations and partly by an informal agreement between the states. By making use of an online survey among human resource managers in the different areas of public administration and 32 case studies of civil servants who either aspire to move to or have moved to another state, this book systematically identifies and analyses civil servants’ motivations for and hindrances to doing so. In this way, it reveals both obstructive and conducive factors which explain mobility. Moreover, the authors put forward some reform proposals.

Handwerk in Mittel- und Suedosteuropa. Mobilitaet, Vermittlung und Wandel im Handwerk des 18. bis 20. Jahrhunderts

Author:
Book Series: Suedosteuropa-Studien ISBN: 9783631743485 Year: Pages: 230 DOI: 10.3726/b12577 Language: German
Publisher: Peter Lang International Academic Publishing Group
Subject: History
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:32:45
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Die Südosteuropa-Studien werden von der in München ansässigen Südosteuropa-Gesellschaft, der wichtigsten Wissenschaftsorganisation der Südosteuropa-Forschung im deutschsprachigen Raum, herausgegeben. Sie dienen der vertieften und interdisziplinären wissenschaftlichen Darstellung wichtiger Themen aus der Südosteuropa-Forschung. Auch Fragen zur aktuellen politischen und sozio-ökonomischen Entwicklung in der Region Südosteuropa werden aufgegriffen. Herausgeber der Einzelbände sind renommierte Repräsentanten der deutschen und internationalen Südosteuropa-Forschung.

"Im Übrigen ging man zu Fuss" - Alltagsmobilität in der Schweiz von 1848 bis 1939

Author:
ISBN: 9783906897363 Year: Volume: 1 Pages: 242 DOI: 10.19218/3906897363 Language: German
Publisher: LIBRUM Publishers & Editors LLC Grant: Schweizerischer Nationalfonds
Subject: Economics
Added to DOAB on : 2019-12-02 11:42:06
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

In dieser Arbeit werden grundlegende Entwicklungen der Alltagsmobilität in der Schweiz von der Mitte des 19. Jahrhunderts bis zum Zweiten Weltkrieg herausgearbeitet. Es stellt sich heraus, dass ausgebaute Strassen- und Schienennetze sowie moderne Verkehrsmittel bei alltäglichen Mobilitätsbedürfnissen und -praktiken eine untergeordnete Rolle spielten. Unter anderem trugen mangelnde Alternativen, geringe finanzielle Handlungsspielräume, kleine räumliche Aktionsradien, starre Mobilitätsmuster, ein dürftiger Strassenzustand, eine hohe Pannenanfälligkeit der Automobile und die beengten Raumverhältnisse in Eisenbahnen und Trams dazu bei, dass das Zufussgehen in grossen Teilen der Bevölkerung die vorherrschende Mobilitätspraxis blieb.

Verordnete Entgrenzung

Author:
Book Series: Materialitäten ISBN: 9783839412442 9783837612448 Year: Pages: 304 DOI: 10.14361/9783839412442 Language: German
Publisher: transcript Verlag
Subject: Sociology
Added to DOAB on : 2020-02-11 11:21:15
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Die Entsendung von Künstlern in diverse Metropolen ist ein zentrales Instrument zeitgenössischer Kulturförderung geworden. Was hat zum großen Aufschwung dieses Förderinstruments seit den 1990er Jahren geführt? Welche Vorstellungen von künstlerischer Bildung liegen ihm zugrunde? Wie formen Artist-in-Residence-Programme die Praxis der Kunst? Das Buch untersucht die Logik dieser Praxis an der Schnittstelle von Soziologie und Kunstgeschichte - eine erhellende Analyse zum Wechselverhältnis von Kulturpolitik und Subjektivität sowie zur Verflechtung von Nationalisierung und Globalisierung im Kunstfeld der Gegenwart.

Unterwegs – Mobiles Leben in der Erdgas- und Erdölindustrie in Russlands Arktis

Author:
ISBN: 9783205796947 Year: Pages: 227 DOI: 10.26530/oapen_594630 Language: English
Publisher: Böhlau Grant: Austrian Science Fund - PUB 238
Subject: Economics
Added to DOAB on : 2016-01-31 11:01:13
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Barely known in public is the life of long-distance commute workers who extract the „blue and black gold” for the export to Europe. They are travelling people who work and live rotationally for a few weeks at the extraction sites before they go back again to their families in the southern regions. This ethnography takes the reader from the Volga Region to the Arcitc “Russian Gas Capital” Novy Urengoy and provides critically insights into the Russian petroleum industry.

Postmigrantische Visionen

Authors: ---
Book Series: Postmigrantische Studien ISBN: 9783839439166 9783837639162 Year: Pages: 256 DOI: 10.14361/9783839439166 Language: German
Publisher: transcript Verlag
Subject: History --- Migration
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:34:01
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

In order to re-consider the relationship between migration and society, Marc Hill and Erol Yildiz turn established certainties over and include the experience of migration. Their focus is on shared stories that show the versatility of urban community life. By doing so, they make migration the starting point of other analyses of society. Postmigrant visions serve as categories of the analysis of social situations of mobility and diversity, make ambiguities and marginalized memories that articulate social conditions visible. Contrasting ideas are put in the focus without overlooking conditions of dominance and structural barriers.

Auf dem Weg zu einer Green Economy

Authors: --- --- ---
Book Series: Neue Ökologie ISBN: 9783839444931 9783837644937 Year: Pages: 302 DOI: 10.14361/9783839444931 Language: German
Publisher: transcript Verlag
Subject: Environmental Sciences
Added to DOAB on : 2019-11-01 11:21:03
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Green economy is the future – this volume illuminates options, challenges and factors of success, providing perspectives for politics and the economy.

Listing 1 - 10 of 10
Sort by