Search results: Found 13

Listing 1 - 10 of 13 << page
of 2
>>
Sort by
Adaptive Antriebsstrangregelung für die Optimierung des Fahrverhaltens von Nutzfahrzeugen

Author:
ISBN: 9783866443068 Year: Pages: VIII, 202 p. DOI: 10.5445/KSP/1000009777 Language: GERMAN
Publisher: KIT Scientific Publishing
Subject: Technology (General)
Added to DOAB on : 2019-07-30 20:01:59
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Starke Beschleunigungsvorgänge in schweren Nutzfahrzeugen führen aufgrund elastischer Bauelemente im Fahrzeug zu Schwingungen im Antriebsstrang. Diese übetragen sich auch auf den Fahrer, wodurch der Fahrkomfort stark vermindert wird. Bisher konnte nur unter erheblichen Einbußen bei der Fahrdynamik Abhilfe geschaffen werden. In dieser Arbeit werden verschiedene Lösungsmethoden, deren Analyse und Übertragung auf unterschiedliche Fahrzeugtypen zur optimalen Lösung dieses Konflikts vorgestellt.

Hybride Simulation mobiler Geschäftsprozesse

Author:
ISBN: 9783866449923 Year: Pages: LXXXI, 282 p. DOI: 10.5445/KSP/1000033805 Language: GERMAN
Publisher: KIT Scientific Publishing
Subject: Computer Science
Added to DOAB on : 2019-07-30 20:02:01
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Die Methode zur teilautomatisierten Identifikation mobiler Teilprozesse ermöglicht eine computergestützte, kriterien-spezifische Analyse der Inschriften von Geschäftsprozess-Schemata und gibt Empfehlungen für potenziell mobile Teilprozesse. Die Methode zur hybriden Simulation erlaubt die Abbildung spezifischer Aufgabenausführungen mobiler Aufgabenträger auf Interaktionen mit mobilen Geräten. Diese werden realitätsnah in der simulativen Analyse des modellierten Geschäftsprozesses ausgeführt.

Auswertung von forensischen Riefenspuren mittels automatischer Sichtprüfung [online]

Author:
ISBN: 3937300058 Year: DOI: 10.5445/KSP/1092004 Language: GERMAN
Publisher: KIT Scientific Publishing
Subject: Technology (General)
Added to DOAB on : 2019-07-30 20:01:58

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

In der Kriminalistik spielt die Auswertung von Spuren eine wesentliche Rolle, um Zusammenhänge zwischen Delikten herstellen zu können. Eine wichtige Spurengattung umfasst Riefen- oder Ziehspuren, die durch schleifende oder ziehende Bewegung eines Werkzeuges entstehen. Dazu zählen die kriminaltechnisch besonders relevanten Riefenspuren auf Geschossen sowie zahlreiche Arten von Werkzeugspuren, die z. B. von Schraubendrehern, Messern oder Zangen herrühren.Thema der vorliegenden Dissertation ist die automatisierte Auswertung solcher Werkzeugspuren mit Methoden der automatischen Sichtprüfung. Die dargestellte Vorgehensweise macht charakteristische Individualspuren der rechnergestützten Verarbeitung zugänglich und ermöglicht so den Vergleich der Spuren.Hierbei werden spezielle Eigenschaften von Werkzeugspuren berücksichtigt: Im Gegensatz zu Spuren auf Geschossen treten gekrümmte Riefen auf, die eine Begradigung auf Grundlage geeigneter Signalmodelle notwendig machen. Zudem zeigen Werkzeugspuren oft Lücken in der Riefenstruktur, so dass eine zuverlässige Segmentierung des Riefenbereichs unabdingbar ist.Schließlich erfordert die meist unsichere Ausrichtung der Spuren eine Erweiterung üblicher Vergleichsverfahren. Mit derartigen Auswertestrategien wurde ein automatisierter Spurenvergleich auf der Basis von Korrelationsverfahren realisiert. Experimentelle Ergebnisse belegen die Leistungsfähigkeit und Praxistauglichkeit des entwickelten Identifikationssystems.

Genus und Kasus der russischen Substantive

Author:
Book Series: Vortraege und Abhandlungen zur Slavistik ISBN: 9783876905020 Year: Pages: 134 DOI: 10.3726/b12953 Language: German
Publisher: Peter Lang International Academic Publishing Group
Subject: Linguistics
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:31:47
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Die Publikation ist einem vor allem in theoretischer Hinsicht schwierigen Bereich der russischen Grammatik gewidmet, nämlich der Frage, wie die grammatischen Kategorien Genus und Kasus im Russischen zu definieren sind, ohne daß der Verfasser dabei seinen Blick ausschließlich auf diese Sprache - oder die slawischen Sprachen allgemein - beschränkt.

Wirkungsorientiertes Controlling staatlichen Handelns

Author:
Book Series: Beitraege zum Controlling ISBN: 9783631571507 Year: Pages: 334 DOI: 10.3726/b13865 Language: German
Publisher: Peter Lang International Academic Publishing Group
Subject: Economics --- Political Science
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:32:28
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Im Rahmen der aktuellen Modernisierungsprozesse des öffentlichen Sektors wird zu selten nach den eigentlichen Wirkungen staatlichen Handelns gefragt, wodurch permanent die Gefahr besteht, die falschen – da unwirksamen – öffentlichen Maßnahmen zu realisieren. Vor diesem Hintergrund verfolgt der Autor in seiner Arbeit das Ziel, die Etablierung wirkungsorientierter Controllingprozesse zu unterstützen, um Entscheidungen in Politik und Verwaltung konsequenter als bisher auf Wirkungen auszurichten. Bislang gelingt es in der Regel nur unzureichend, die mit einer öffentlichen Maßnahme verbundenen Wirkungen zweifelsfrei zu ermitteln und sie darüber hinaus auch noch einer objektiven Bewertung zu unterziehen. An dieser Stelle setzt die Arbeit an, indem ein standardisiertes Instrumentarium vorgestellt wird, welches eine strukturierte Identifikation und Bewertung der durch staatliches Handeln ausgelösten Wirkungen erlaubt. Der bislang eher abstrakt diskutierte Wirkungsbegriff kann durch die vorgestellte Methodik der Wirkungsanalyse leichter in bestehende Controllingprozesse eingebunden werden.

Management von Messebeteiligungen

Author:
Book Series: Schriften zu Marketing und Management ISBN: 9783631329993 Year: Pages: 352 DOI: 10.3726/b13625 Language: German
Publisher: Peter Lang International Academic Publishing Group
Subject: Business and Management --- Information theory
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:32:39
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Die Bedingungen für Messebeteiligungen haben sich in den vergangenen Jahren gravierend verändert. Messen und Ausstellungen stehen vermehrt in einem Substitutionswettbewerb mit den neueren Instrumenten der Unternehmenskommunikation. Die seit den 80er Jahren anhaltende Diskussion um die Leistungsfähigkeit und Transparenz von Messebeteiligungen für das Marketing macht deutlich, daß die Notwendigkeit einer konzeptionellen Auseinandersetzung mit dem Themenkomplex besteht. Die Arbeit verfolgt das Ziel, das messespezifische Ausstellerverhalten systematisch zu beschreiben und zu erklären. Hierzu werden messespezifische Grundhaltungen identifiziert und detailliert hinsichtlich der strategischen und operativen Ausgestaltung sowie Erfolgswirkungen der Messebeteiligungen analysiert. Der empirischen Analyse liegt eine schriftliche Befragung von 602 Unternehmen zugrunde.

Nonparametric identification of nonlinear dynamic systems

Author:
Book Series: Schriftenreihe des Instituts für Technische Mechanik, Karlsruher Institut für Technologie ISSN: 16143914 ISBN: 9783731508342 Year: Volume: 32 Pages: XXVIII, 194 p. DOI: 10.5445/KSP/1000085419 Language: ENGLISH
Publisher: KIT Scientific Publishing
Subject: Technology (General)
Added to DOAB on : 2019-07-28 18:37:01
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

A nonparametric identification method for highly nonlinear systems is presented that is able to reconstruct the underlying nonlinearities without a priori knowledge of the describing nonlinear functions. The approach is based on nonlinear Kalman Filter algorithms using the well-known state augmentation technique that turns the filter into a dual state and parameter estimator, of which an extension towards nonparametric identification is proposed in the present work.

Methodik zur Integration von Vorwissen in die Modellbildung

Author:
Book Series: Schriftenreihe des Instituts für Angewandte Informatik - Automatisierungstechnik, Karlsruher Institut für Technologie ISSN: 16145267 ISBN: 9783731503033 Year: Volume: 52 Pages: 423 p. DOI: 10.5445/KSP/1000044645 Language: GERMAN
Publisher: KIT Scientific Publishing
Subject: Technology (General)
Added to DOAB on : 2019-07-30 20:01:58
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

This book describes how prior knowledge about dynamical systems and functions can be integrated in mathematical modelling. The first part comprises the transformation of the known properties into a mathematical model and the second part explains four approaches for solving the resulting constrained optimization problems. Numerous examples, tables and compilations complete the book.

Identifikation und Diagnose hybrider dynamischer Systeme

Author:
Book Series: Schriften des Instituts für Regelungs- und Steuerungssystme, Universität Karlsruhe (TH) ISSN: 18626688 ISBN: 3866440294 Year: Volume: 1 Pages: XVIII, 209 p. DOI: 10.5445/KSP/1000004552 Language: GERMAN
Publisher: KIT Scientific Publishing
Subject: Technology (General)
Added to DOAB on : 2019-07-30 20:01:59
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

In dieser Arbeit werden neue Methoden für die Identifikation und Diagnose hybrider dynamischer Systeme vorgestellt.

Subspace-Identification zur Modellierung von PEM-Brennstoffzellen-Stacks

Author:
Book Series: Schriften des Instituts für Regelungs- und Steuerungssysteme, Karlsruher Institut für Technologie / Institut für Regelungs- und Steuerungssysteme ISSN: 18626688 ISBN: 9783866444775 Year: Volume: 7 Pages: xvi, 240 p. DOI: 10.5445/KSP/1000015691 Language: GERMAN
Publisher: KIT Scientific Publishing
Subject: Technology (General)
Added to DOAB on : 2019-07-30 20:02:02
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Der theoretische Schwerpunkt dieser Arbeit liegt in einem Vergleich und einer einheitlichen Beschreibung der in der Literatur existierenden Subspace-Identification-Verfahren. Im Anwendungsteil kommen diese zum Einsatz, um PEM-Brennstoffzellen-Stacks in einem für die Anwendung im Automobil relevanten Betriebsbereich nachbilden. Es werden außerdem zwei modellbasierte Ansätze vorgestellt, mit denen im Automobil nicht messbare Eingangsgrößen des Stacks geschätzt werden können.

Listing 1 - 10 of 13 << page
of 2
>>
Sort by
Narrow your search