Search results: Found 7

Listing 1 - 7 of 7
Sort by
Zum Unternehmerhabitus. Eine kultursoziologische Bestimmung im Hinblick auf Schumpeter

Author:
Book Series: Studienhefte des Interfakultativen Instituts für Entrepreneurship (IEP) an der Universität Karlsruhe (TH) ISSN: 18609465 ISBN: 386644026X Year: Volume: 3 Pages: 40 p. DOI: 10.5445/KSP/1000004567 Language: GERMAN
Publisher: KIT Scientific Publishing
Subject: Business and Management
Added to DOAB on : 2019-07-30 20:02:02
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Unternehmerisches Handeln ist soziologisch gesehen ein Typus des Handelns, der unter den Bedingungen der Moderne exemplarisch für Handeln überhaupt stehen kann, verbindet es doch Freimut zu riskanter Entscheidung mit dem Anspruch auf rationale Verlässlichkeit: Der Unternehmer kann ebenso wenig umhin, Neuerungen zu suchen und zu fördern wie er dabei auf berechnende Berücksichtigung und materiale Würdigung seiner Möglichkeiten und der Erfolgschancen seines Handelns verzichten kann. Um so handeln zu können, bedarf es habitueller Voraussetzungen auf Seiten des Handelnden. Diese werden in ihrer Wechselbeziehung zu dem Handlungstypus, für dessen Gestalt Joseph Schumpeter entscheidende Hinweise gab, dargestellt.

Die Kirche und die „Kärntner Seele“

Author:
ISBN: 9783205208617 Year: Pages: 402 Seiten Language: German
Publisher: Böhlau Grant: Austrian Science Fund - PUB 612
Added to DOAB on : 2019-08-28 11:21:02
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

This study deals with the percpetion of the Catholic church in Carinthia, a federal state of Austria, especially during the austrofascist era from 1933/34 to1938. Therefore, important historical stages in Carinthian history are outlined and so far unpublished archive material is analyzed. After all, particular facets of the Carinthian habitus are illustrated by text and image samples from arts, literature, and historiography.

Die Ordnung des Theaters. Eine Soziologie der Regie

Author:
Book Series: Theater ISBN: 9783837623420 9783839423424 Year: Pages: 454 DOI: 10.14361/9783839423424 Language: German
Publisher: transcript Verlag Grant: Swiss National Science Foundation (SNSF) - OAPEN-CH - 163521
Subject: Performing Arts
Added to DOAB on : 2015-11-26 11:01:13
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Theater direction is today more unfettered, the sphere of artistic possibilities more open, than ever before. Creative chaos on all sides? Not really. Denis Hänzi investigates how old ideals and new realities in the German-language theatrical landscape are deriving from the interplay between individual working methods and institutional configurations. Extrapolating on Bourdieu's concept of habitus/field, he develops a theory of charisma which provides an innovative approach to the analysis of contemporary artistic worlds. That the »order of the theater« bears visible traits of a culture of success which appears to consolidate the male dominance in directing is just one of the illuminating findings that makes this book fascinating for theater-makers and theater-goers alike.

Körperliche Erkenntnis

Authors: --- ---
Book Series: KörperKulturen ISBN: 9783839402276 9783899422276 Year: Pages: 252 DOI: 10.14361/9783839402276 Language: German
Publisher: transcript Verlag
Subject: Sociology
Added to DOAB on : 2020-02-11 11:21:04
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Die klassische Bewusstseinsphilosophie sieht über die körperlich-praktische Verschlingung der Akteure mit ihren Umwelten weitgehend hinweg: Ihr Leitbild des autonomen Subjekts begreift die Menschen vornehmlich als theoretische Abstrakta. Übersehen wird dabei, dass wir durch den Körper lernen - im praktischen Austausch mit der Welt dringt das Soziale nach und nach in den Körper ein. Die daraus resultierende Koinzidenz von objektiven Strukturen und subjektiven Schemata des Habituellen macht das praktische Begreifen der Welt erst möglich. Dieser Band verdeutlicht die Bildung von Erkenntnis durch den Körper an ausgewählten Beispielen und führt damit eine Diskussion fort, die bisher vorwiegend auf den französischen Sprachraum beschränkt war.

Die Rituale der Freimaurer

Author:
Book Series: Kultur- und Medientheorie ISBN: 9783839408032 9783899428032 Year: Pages: 376 DOI: 10.14361/9783839408032 Language: German
Publisher: transcript Verlag
Subject: Media and communication
Added to DOAB on : 2020-02-11 11:21:20
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Dieses Buch deutet die Rituale und Praktiken der Freimaurerbruderschaft als Cultural Performance. Anhand von reichhaltigem historischen Material kann gezeigt werden, dass die freimaurerischen Praktiken in der Perspektive der kultur- und sozialwissenschaftlichen Konzepte der »Performativität« und des »Habitus« genuin soziale Formen der inkorporierenden Einübung einer bürgerlichen Habitusethik sind. Die Analyse dieser rituellen Form der sozialen und körperorientierten Habitusprägung in der entstehenden Commercial Society macht das historische Phänomen als Teil der Kultur- und Gesellschaftsgeschichte sichtbar - und geht damit über die bekannten pauschalen Verweise auf die geistesgeschichtliche Nähe zu Ideen der Aufklärung hinaus.

Wie werden Wissenschaftler gemacht?

Author:
Book Series: Sozialtheorie ISBN: 9783839401576 9783899421576 Year: Pages: 300 DOI: 10.14361/9783839401576 Language: German
Publisher: transcript Verlag
Subject: Sociology
Added to DOAB on : 2020-02-11 11:21:29
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

»Gute Wissenschaftler«, so wird gemeinhin angenommen, entstehen allein durch ihre individuelle Leistung. Diese auf einer empirischen Untersuchung basierende Studie setzt dagegen die These, dass Leistung nicht unabhängig von der Anerkennung der im wissenschaftlichen Feld etablierten Akteure als funktionales, »objektives« Prinzip existiert, sondern innerhalb sozialer Prozesse individuell zugeschrieben und hergestellt wird. Vor diesem Hintergrund wird auch die Frage beleuchtet, wie es dazu kommt, dass wesentlich mehr männliche als weibliche Aspiranten die akademische Karriere fortsetzen. Der Blick richtet sich dabei weder auf »subjektive Laufbahnen« noch auf »objektive Strukturen«. Untersucht wird vielmehr die alltägliche Praxis des wissenschaftlichen Feldes, die sich im praktischen Sinn, der illusio der Akteure, widerspiegelt. Damit schließt die Studie an Pierre Bourdieus Untersuchungen des wissenschaftlichen Feldes an und ergänzt diese um neue Gesichtspunkte.

Mineral Fibres

Authors: --- --- ---
ISBN: 9783039211449 9783039211456 Year: Pages: 118 DOI: 10.3390/books978-3-03921-145-6 Language: English
Publisher: MDPI - Multidisciplinary Digital Publishing Institute
Subject: Science (General)
Added to DOAB on : 2019-08-28 11:21:27
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

In the last decades, there has been increasing interest in Naturally Occurring Asbestos (NOA) and asbestos containing materials (ACMs) as a source of possible environmental risk. A crucial theme of interest related to environmental pollution is the enhanced mobilization of asbestos minerals affecting soils and rocks due to human activities (e.g., road construction, mining activity) in comparison with natural weathering processes. The volume has aimed to gather contributions and to compare results derived from various experiences of research groups regarding NOA minerals as a source of possible environmental risks for population. Case studies from various geological contexts are presented. Moreover, contributions presenting novel and classical approaches for ACM inertization and recycling, together with possible solutions for reducing asbestos exposure, has been also presented.

Listing 1 - 7 of 7
Sort by
Narrow your search