Search results: Found 7

Listing 1 - 7 of 7
Sort by
Umweltbewußtes Kaufverhalten von Konsumenten

Author:
Book Series: Schriften zu Marketing und Management ISBN: 9783631455029 Year: Pages: 346 DOI: 10.3726/b13650 Language: German
Publisher: Peter Lang International Academic Publishing Group
Subject: Environmental Sciences --- Business and Management --- Psychology
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:32:38
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Angesichts der Erkenntnis, daß trotz eines insgesamt gestiegenen Umweltbewußtseins das Kaufverhalten vieler Konsumenten nur wenig auf die Lösung der Umweltprobleme ausgerichtet ist, kommt der Förderung umweltbewußten Kaufverhaltens als marketing- und verbraucherpolitische Aufgabe besondere Bedeutung zu. Grundlegende Voraussetzung ist hierbei die Kenntnis der verhaltensbestimmenden Einflußgrößen, die den Zusammenhang zwischen Umweltbewußtsein und Kaufverhalten determinieren. Die vorliegende Arbeit hat sich daher zum Ziel gesetzt, einen Erklärungsansatz umweltbewußten Kaufverhaltens zu entwickeln und hierbei den Einflußgrößen in der Kaufsituation besondere Aufmerksamkeit zu widmen. Nach der theoriegeleiteten Diskussion zur Auswahl und Operationalisierung relevanter Variablen erfolgt eine Überprüfung des Erklärungsansatzes auf der Basis einer empirischen Untersuchung von 185 Konsumenten. Darüber hinaus werden marketing- und verbraucherpolitische Implikationen hergeleitet.

Zur Erklaerung und Modellierung diachroner Wortbildungsprozesse (anhand russischer substantivischer Neologismen)

Author:
Book Series: Slavistische Beitraege ISBN: 9783876901800 Year: Pages: 230 DOI: 10.3726/b12450 Language: German
Publisher: Peter Lang International Academic Publishing Group
Subject: Linguistics
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:32:02
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Die vorgelegten Analyseresultate verstehen sich als Beitrag zur Erforschung neologistischer Wortbildungsstrukturen des Russischen. Ihre Beschreibung erfolgt im Wesentlichen auf der Basis des Jachnow, H., Wortbildung und ihre Modellierung anhand des serbokroatischen Verbalbereichs, Wiesbaden, 1978 vorgelegten Wortbildungsmodells, in dem der Wortbildungsgenerator des AGM von S.K. Šaumjan modifiziert und weiterentwickelt wird. Zusätzlich werden bei der Modellierung des gegebenen Materials neue eigene Erkentnisse und die Resultate der jüngsten Wortbildungsforschung, insbesondere der sowjetischen, ausgewertet.

Zufriedenheit mit Dienstleistungen

Author:
Book Series: Schriften zu Marketing und Management ISBN: 9783631328859 Year: Pages: 303 DOI: 10.3726/b13656 Language: German
Publisher: Peter Lang International Academic Publishing Group
Subject: Economics --- Business and Management
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:32:38
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Sowohl in der Wissenschaft als auch in der Unternehmenspraxis wird Kundenzufriedenheit vornehmlich als ein Nachkaufphänomen charakterisiert. Eine solche Auffassung von Kundenzufriedenheit greift jedoch insbesondere im Dienstleistungsbereich zu kurz. So bedingt der Prozeßcharakter des Dienstleistungskonsums, daß die Zufriedenheit von Kunden aus der Beurteilung zeitlich aufeinanderfolgender Teilerlebnisse entsteht. Vor diesem Hintergrund wird in der Arbeit ein prozeßorientierter Ansatz zur Operationalisierung und Erklärung der Kundenzufriedenheit mit Dienstleistungen entwickelt. Dabei werden insbesondere der Episodencharakter des Dienstleistungskonsums und die damit einhergehende Dynamik der Zufriedenheitsbildung berücksichtigt. Das theoriegestützte Konzept erfährt zudem eine fundierte empirische Überprüfung auf der Basis einer Befragung von 603 Fahrgästen der Deutschen Bahn AG im innerdeutschen Personenfernverkehr.

Management von Messebeteiligungen

Author:
Book Series: Schriften zu Marketing und Management ISBN: 9783631329993 Year: Pages: 352 DOI: 10.3726/b13625 Language: German
Publisher: Peter Lang International Academic Publishing Group
Subject: Business and Management --- Information theory
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:32:39
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Die Bedingungen für Messebeteiligungen haben sich in den vergangenen Jahren gravierend verändert. Messen und Ausstellungen stehen vermehrt in einem Substitutionswettbewerb mit den neueren Instrumenten der Unternehmenskommunikation. Die seit den 80er Jahren anhaltende Diskussion um die Leistungsfähigkeit und Transparenz von Messebeteiligungen für das Marketing macht deutlich, daß die Notwendigkeit einer konzeptionellen Auseinandersetzung mit dem Themenkomplex besteht. Die Arbeit verfolgt das Ziel, das messespezifische Ausstellerverhalten systematisch zu beschreiben und zu erklären. Hierzu werden messespezifische Grundhaltungen identifiziert und detailliert hinsichtlich der strategischen und operativen Ausgestaltung sowie Erfolgswirkungen der Messebeteiligungen analysiert. Der empirischen Analyse liegt eine schriftliche Befragung von 602 Unternehmen zugrunde.

Der Beitrag der Prospect Theory zur Beschreibung und Erklaerung von Servicequalitaetsurteilen und Kundenzufriedenheit im Kontext von Versicherungsentscheidungen

Author:
Book Series: Forschungsergebnisse der Wirtschaftsuniversitaet Wien ISBN: 9783631616703 Year: Pages: 206 Language: German
Publisher: Peter Lang International Academic Publishing Group
Subject: Economics
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:33:00
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Das Thema Kundenzufriedenheit nimmt bei Unternehmen eine immer wichtigere Rolle ein. Die Autorin konzentriert sich auf die Versicherungsbranche und misst den Einfluss der Dienstleistungsqualität auf die Kundenzufriedenheit. Zur Messung von Servicequalität wird SERVQUAL, ein von der Wissenschaft anerkanntes Messinstrument, verwendet. Mit der empirischen Analyse wird nachgewiesen, welchen Einfluss sowohl eine positive als auch eine negativ wahrgenommene Servicequalität der Versicherungsnehmer auf die Zufriedenheit hat. Die Ergebnisse sind sowohl für Versicherungsunternehmen als auch für andere Dienstleistungsunternehmen relevant und zeigen, dass nicht eine pauschale Verbesserung der Dienstleistungsqualität, sondern eine Investition auf Merkmalsebene wesentlich effizienter zur Kundenzufriedenheit führt.

Innovation, Diffusion und Beschaeftigung

Author:
Book Series: Hohenheimer volkswirtschaftliche Schriften ISBN: 9783631507933 Year: Pages: 429 DOI: 10.3726/b13969 Language: German
Publisher: Peter Lang International Academic Publishing Group
Subject: Economics
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:32:22
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

In der Auseinandersetzung um die Freisetzung und Kompensation von Arbeitskräften im Zuge des technischen Fortschritts wird seit den Schriften von David Ricardo und Adam Smith auf die Diffusion von Innovationen hingewiesen. Sie wird jedoch selten explizit in den Disput um technologische Arbeitslosigkeit einbezogen. Die systematische Berücksichtigung der Diffusion gehört daher zu den vernachlässigten Aspekten der Analyse technologischer Arbeitslosigkeit. Demgegenüber existiert seit den 50er Jahren des letzten Jahrhunderts eine Diffusionstheorie, die sich mit den Determinanten der Ausbreitung von Innovationen beschäftigt. Der Autor setzt sich kritisch mit der Verbindung der makroökonomischen Debatte um die Beschäftigungswirkungen und der mikroökonomischen Analyse der Ausbreitung des technischen Fortschritts auseinander. Ziel der Arbeit ist es, zu einer Mikrofundierung der makroökonomischen Kompensations- und Freisetzungsdebatte beizutragen.

Zeitbezogene Nutzenkomponenten von Verkehrsdienstleistungen

Author:
Book Series: Schriften zu Marketing und Management ISBN: 9783631515440 Year: Pages: 295 DOI: 10.3726/b13654 Language: German
Publisher: Peter Lang International Academic Publishing Group
Subject: Business and Management
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:32:38
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Der Deutschen Bahn AG steht zur zeitlichen Entlastung von Fahrgästen neben der Reisedauer mit der Schaffung von Zeitverwendungsmöglichkeiten ein zweiter Gestaltungsparameter zur Verfügung, dessen Existenz darin begründet liegt, dass Reisezeit je nach Zugausstattung und Verhalten von Mitreisenden zu Nutzzeit werden kann. Vor diesem Hintergrund wird in der Arbeit das Zusammenwirken der beiden Gestaltungsparameter beleuchtet sowie die Wirkungen auf das Kaufverhalten mit Hilfe eines auf der Limit Conjoint Analyse (LCA) basierenden Simulationsmodells quantifiziert. Das theoriegestützte Konzept erfährt eine fundierte empirische Analyse auf der Basis einer Befragung von 995 Fahrgästen der Deutschen Bahn AG sowie von jeweils 300 PKW- und Flugreisenden.

Listing 1 - 7 of 7
Sort by
Narrow your search

Publisher

Peter Lang International Academic Publishing Group (7)


License

CC by (7)


Language

german (7)


Year
From To Submit

2018 (5)

2012 (1)

1980 (1)