Search results: Found 10

Listing 1 - 10 of 10
Sort by
Neue Herausforderungen für die Aus- und Weiterbildung in Migrantenunternehmen : Wissenschaft trifft Praxis

Authors: --- --- ---
ISBN: 9783832542979 Year: Pages: 200 DOI: 10.30819/4297
Publisher: Logos Verlag Berlin GmbH
Subject: Social Sciences
Added to DOAB on : 2020-09-28 15:00:25
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Die Gewerbeschule des Großherzogtums Baden als frühes Modell einer Teilzeitschule im dual-alternierenden System : Einfluss der Polytechnischen Schule Karlsruhe auf die Entwicklung der badischen Gewerbeschule ; Anstöße zur Beseitigung aktueller Defizite in der deutschen Berufsausbildung in Anlehnung an Empfehlungen der Europäischen Kommission

Author:
Book Series: Reihe Materialien zur Berufs- und Arbeitspädagogik der Projektgruppe Vergleichende Berufspädagogik, Karlsruher Institut für Technologie (KIT) ISSN: 01774018 ISBN: 9783866446472 Year: Volume: 15 Pages: XVIII, 321 p. DOI: 10.5445/KSP/1000022298 Language: GERMAN
Publisher: KIT Scientific Publishing
Subject: Education
Added to DOAB on : 2016-08-11 12:46:27
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

In Baden wurden 1834 Gewerbeschulen gegründet, um die Handwerkslehre durch Teilzeitunterricht zu fördern. Die 1825 eingerichtete Polytechnische Schule Karlsruhe unterstützte die Gewerbeschulen durch Entwicklung von Lehrplänen und Lehrmitteln, Fachaufsicht sowie Lehrerbildung. Die EU empfahl 1979 ein mit dem badischen Modell übereinstimmendes duales System, wobei die Teilzeitschule die systematische Unterweisung übernimmt. Die Studie zeigt den Reformbedarf in der deutschen Berufsbildung auf.

Berufs- und wirtschaftspädagogische Analysen

Authors: --- ---
Book Series: Schriftenreihe der Sektion Berufs- und Wirtschaftspädagogik der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (DGfE) ISBN: 9783866495494 9783847400073 Year: Pages: 226 DOI: 10.3224/84740007 Language: German
Publisher: Verlag Barbara Budrich
Subject: Education
Added to DOAB on : 2019-03-22 11:21:04
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

The authors deal with empirical and theoretical questions of current vocational and business education research. In addition to disciplinary reflections and analyses on teaching/learning research in vocational education and training, the authors also deal with the professionalisation of personnel in vocational education and training as well as current research findings on the subject of vocational qualification and further training.

Jahrbuch der berufs- und wirtschaftspädagogischen Forschung 2014

Authors: --- ---
Book Series: Schriftenreihe der Sektion Berufs- und Wirtschaftspädagogik der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (DGfE) ISBN: 9783847404415 9783847401643 Year: Pages: 217 DOI: 10.3224/84740164 Language: German
Publisher: Verlag Barbara Budrich
Subject: Education
Added to DOAB on : 2019-03-22 11:21:04
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

The German-speaking research on vocational education and training has always spanned a broad field, ranging from historically accentuated questions to questions of didactics and methodology, vocational teaching and learning, competence modelling and competence measurement, to university didactics and continuing vocational training. In addition, a wide range of research activities can be identified in the field of teacher training. Vocational and business education thus makes well-founded and theory-based contributions in a variety of ways to questions of vocational education and training, which are made accessible to an interested public with the current Yearbook of Vocational and Business Education Research.

Segmentierte Ausbildungsmärkte

Author:
ISBN: 9783863882297 9783863880507 Year: Pages: 244 DOI: 10.3224/86388050 Language: German
Publisher: Verlag Barbara Budrich
Subject: Education
Added to DOAB on : 2019-03-22 11:21:06
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Why have the training opportunities for students of the German Hauptschule - the secondary school with the lowest level of graduation possible in Germany - changed since the 1950s? The author does not focus the explanation on young people, to whom deficits are often ascribed. Instead, she examines the role of employers in the segmentation of the training market and the increasing restriction of career opportunities.

Grundlagenforschung zum Dualen System und Kompetenzentwicklung in der Lehrerbildung

Authors: --- ---
Book Series: Schriftenreihe der Sektion Berufs- und Wirtschaftspädagogik der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (DGfE) ISBN: 9783866495821 9783866494619 Year: Pages: 169 DOI: 10.3224/86649461 Language: German
Publisher: Verlag Barbara Budrich
Subject: Education
Added to DOAB on : 2019-03-22 11:21:07
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

For some years now, vocational and business education-oriented teaching and learning research has been providing insights into the connection between specialist knowledge and competence development and developing specific methods for diagnosing action competence in vocational domains for which training is provided in Germany's dual vocational training system. This research methodological instrument is increasingly used with regard to the target group of educational personnel, above all teachers at vocational schools, especially in the first phase of their professionalisation. This volume also focuses on studies on the acquisition of competencies in various domains, on methods of measuring competency development and on didactic design. This always touches on the basic themes of the development of vocational action competence, which form the basis of the dual system, also in the analysis of consecutive forms of training. Finally, questions about the effects of demographic change are focused on the development possibilities of vocational schools, which in the coming years will undoubtedly be increasingly perceived and dealt with by vocational and business education research.

Bildung zu demokratischer Kompetenz

Author:
ISBN: 9783830941811 Year: Pages: 280 DOI: 10.31244/9783830941811 Language: german
Publisher: Waxmann Verlag
Subject: Education
Added to DOAB on : 2020-11-09 14:52:03
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Ist die Demokratie in Deutschland in Gefahr? Welchen Beitrag kann Bildung leisten, um sie zu stärken? Eine demokratische Gesellschaft setzt voraus, dass ihre Bürgerinnen und Bürger von klein auf lernen, andere Meinungen zu respektieren, Konflikte konstruktiv zu lösen und sich aktiv in gemeinschaftliche Willensbildungsprozesse einzubringen. Der Aktionsrat Bildung widmet sich in seinem neuen Gutachten der Frage, wie Demokratiebildung in Deutschland weiterentwickelt werden kann. In einem einleitenden Kapitel werden die Ursachen und Auswirkungen der weltweiten Zunahme antidemokratischer Tendenzen aus einer interdisziplinären Perspektive beleuchtet. Anschließend wird für alle Bildungsphasen der Status quo abgebildet: Welchen Stellenwert hat Demokratiebildung in den Bildungsplänen und in der Ausbildung des pädagogischen Personals? Wie steht es um die demokratischen Kompetenzen der Teilnehmenden im Bildungssystem? Der Aktionsrat Bildung leitet aus dieser Bestandsaufnahme konkrete Handlungsempfehlungen ab und richtet diese an die politischen Entscheidungsträger.

Wissensmobilisierung und Transfer in der Fluchtforschung

Authors: --- --- ---
ISBN: 9783830942375 Year: Pages: 288 DOI: 10.31244/9783830992370 Language: deutsch, 3 englischsprachige Beiträge
Publisher: Waxmann Verlag
Subject: Sociology --- History --- Migration
Added to DOAB on : 2020-11-09 12:39:46
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Der Austausch zwischen Wissenschaft und Praxis wird aktuell häufig thematisiert: Wie lässt sich Transfer konzeptualisieren und systematisieren? Wie kann ein solcher Transfer konkret aussehen? Was sind Beispiele für Transfer in der Fluchtforschung und was wird aus Beispielfällen sowohl für die Wissenschaft als auch für die Praxis ersichtlich?In diesem Buch wird Transfer zunächst im Sinne einer Wissensmobilisierung konzeptualisiert: als Kommunikation, Beratung oder kooperatives Handeln und Forschen. Daran anschließend greift der Band die Fluchtforschung als Themenbereich heraus und die Autorinnen und Autoren diskutieren Transfer etwa aus Sicht der verschiedenen Bildungsbereiche, der Sozialen Arbeit und der öffentlichen Verwaltung. Fallbeispiele und Erläuterungen bieten einen Einstieg in das Thema und machen Transfer auch außerhalb der eigenen Fachperspektive verständlich. Interviews mit Akteur*innen aus der praktischen Arbeit ergänzen die Beiträge.Der Sammelband richtet sich an alle, die sich aus unterschiedlichen Blickwinkeln mit dem Themenkreisen Transfer und dem Ankommen und der Teilhabe von Geflüchteten beschäftigen – an Entscheidungstragende in den Kommunen und Ländern, Forschende und Forschungsfördernde, Geflüchtete, Ehrenamtliche und Akteur*innen aus der Wirtschaft und der Zivilgesellschaft.

Jahrbuch der berufs- und wirtschaftspädagogischen Forschung 2020

Authors: --- ---
Book Series: Schriftenreihe der Sektion Berufs- und Wirtschaftspädagogik der Deutschen Gesellschaft für Erziehungswissenschaft (DGfE) ISBN: 9783847415725 Year: Pages: 242 DOI: 10.3224/84742437 Language: German
Publisher: Verlag Barbara Budrich
Subject: Education
Added to DOAB on : 2020-09-23 00:04:33
License:

Vocational Education and Training in the Age of Digitization

Authors: --- ---
Book Series: Research in Vocational Education ISBN: 9783847413356 Year: Pages: 280 DOI: 10.3224/84742432 Language: English
Publisher: Verlag Barbara Budrich
Subject: Education
Added to DOAB on : 2020-11-19 00:22:18
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

The increasing digitization of the world of work is associated with accelerated structural changes. These are connected with changed qualification profiles and thus new challenges for vocational education and training (VET). Companies, vocational schools and other educational institutions must respond appropriately. The volume focuses on the diverse demands placed on teachers, learners and educational institutions in vocational education and training and aims to provide up-to-date results on learning in the digital age.

Listing 1 - 10 of 10
Sort by