Search results: Found 1

Listing 1 - 1 of 1
Sort by
Community Collective Marks: Status, Scope and Rivals in the European Signs Landscape

Author:
Book Series: Munich Intellectual Property Law Center ISBN: 9783845256467 Year: Volume: 23 Language: en
Publisher: Nomos Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG
Subject: Law
Added to DOAB on : 2018-11-05 12:58:39
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

This book looks into the nature and status of Community collective marks and explores to what extent they can incorporate certification marks under the current European trade mark law. Welcoming the proposal for a new European Trade Mark Regulation in 2013, the study argues that the two genres should be distinguished from one another, serving distinct purposes. Further, the significance and role of Geographical Indications under the European Union Law are addressed, as well as the question of whether they need to be kept as a separate regime. Although the advantages of each sign are obstructed by discrepancies in terminologies and confusion in legal theory and practice, the author examines the potential of each system by analysing the CTMR as it stands and the OHIM practice, comparing them to national legislations and elucidating the intention of the European legislator.Dieses Buch befasst sich mit der Art und dem Geltungsbereich von Gemeinschaftskollektivmarken und untersucht, inwieweit Zertifizierungszeichen im Rahmen des geltenden europäischen Markenrechts umfasst werden.Auch wenn man den Vorschlag für eine neue europäische Markenverordnung 2013 befürwortet, so müssen die beiden Formen unterschieden werden, da sie unterschiedlichen Zwecken dienen. Ferner befasst sich das Werk mit der Rolle und der Bedeutung der geografischen Herkunftsangabe im Recht der Europäischen Union, ebenso wie mit der Frage, ob die Herkunftsangabe noch als eigenständiger Regelungsbereich erhalten bleiben soll.Die Vorteile der verschiedenen Kennzeichen werden durch Diskrepanzen in der Terminologie und Unsicherheiten in Theorie und Praxis behindert. Das Werk untersucht das Potential eines jeden Systems durch die Analyse der Gemeinschaftsmarkenverordnung (GMV) in ihrer jetzigen Form und der Praxis des HABM, im Vergleich zu den nationalen Rechtsvorschriften und unter Zugrundelegung der Intention des europäischen Gesetzgebers.

Keywords

Listing 1 - 1 of 1
Sort by
Narrow your search

Publisher

Nomos Verlagsgesellschaft mbH & Co. KG (1)


License

CC by-nc-nd (1)


Language

en (1)


Year
From To Submit

2014 (1)