Search results: Found 26

Listing 1 - 10 of 26 << page
of 3
>>
Sort by
The Beatles on Film

Author:
Book Series: Film ISBN: 9783839408858 9783899428858 Year: Pages: 214 DOI: 10.14361/9783839408858 Language: English
Publisher: transcript Verlag
Subject: Performing Arts
Added to DOAB on : 2020-02-11 11:21:08
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

This book provides the production history and a contextual interpretation of The Beatles' movies (A Hard Day's Night, Help!, Yellow Submarine, Let It Be) and describes their ability to project the group's image at different stages in their career. It also includes a discussion of all of The Beatles' promotional films and videos, as well as their television cartoon series and the self-produced television special Magical Mystery Tour. Along with The Beatles' feature movies and promos, this analysis also contains documentaries, such as The Compleat Beatles and Anthology, as well as dramatizations of the band's history, such as Backbeat, The Hours and Times, and Two of Us.

psycho movie

Author:
Book Series: Film ISBN: 9783839404713 9783899424713 Year: Pages: 424 DOI: 10.14361/9783839404713 Language: German
Publisher: transcript Verlag
Subject: Performing Arts
Added to DOAB on : 2020-02-11 11:21:09
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Psycho movies implizieren durch die Darstellung psychischer Störungen spezifische Subjektbegriffe und konstruieren damit kulturelle Bilder zu gesellschaftlichen Normalitäts- sowie Abweichungsverhältnissen. Jenseits klinischer Kategorien liefert die Studie für mehr als 100 Spielfilme eine systematische Übersicht über die Vielfalt der darin hergestellten diskursiven Verbindungen. Dabei wird gezeigt, wie die symbolischen Grenzüberschreitungen der psycho movies kritische Perspektiven eröffnen, als etablierte Abweichungscodes wiederum Normalitätsgrenzen befestigen oder selbst zum Gegenstand filmischer Dekonstruktionen werden.

No Time for Losers

Authors: ---
Book Series: Beiträge zur Popularmusikforschung ISBN: 9783839409831 9783899429831 Year: Pages: 178 DOI: 10.14361/9783839409831 Language: German
Publisher: transcript Verlag
Subject: Education
Added to DOAB on : 2020-02-11 11:21:12
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Charts und Airplaylisten, Umfragen und Votings - nirgends sonst wird so öffentlich gemessen und hierarchisiert wie in der populären Musik. Daneben existieren unter Fans und Fachleuten zahlreiche »geheime« Kanones. Das Wissen um den Rang einer Band, eines Stücks oder einer Einspielung ist Macht- und Distinktionsgewinn. Noch nie sind so viele ratgebende Bücher und Zeitschriften über die »100/50/18/3 besten Platten« erschienen, die »alles, was man wissen muss«, in kompakter Form vorerzählen. Die Definitionsmacht dieser populären Kanones ist unter Fans und Journalisten hart umkämpft. Erstmals für die deutschsprachige Popularmusikforschung beleuchtet dieser Band das Phänomen aus den Perspektiven verschiedener Musiken, Zeiten und Wissenschaftsdisziplinen.

Intersex Narratives

Author:
Book Series: Queer Studies ISBN: 9783837634198 9783839434192 Year: Language: English
Publisher: transcript Verlag Grant: Knowledge Unlatched - 101246
Subject: Social Sciences
Added to DOAB on : 2018-03-16 11:02:30
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

This book explores representations of intersex – intersex persons, intersex communities, and intersex as a cultural concept and knowledge category – in contemporary North American literature and popular culture. The study turns its attention to the significant paradigm shift in the narratives on intersex that occurred within early 1990s intersex activism in response to biopolitical regulations of intersex bodies. Focusing on the emergence of recent autobiographical stories and cultural productions like novels and TV series centering around intersex, Viola Amato provides a first systematic analysis of an activism-triggered resignification of intersex.

Politik in Fernsehserien

Author:
Book Series: Edition Politik ISBN: 9783837642001 9783839442005 Year: DOI: 10.14361/9783839442005 Language: German
Publisher: transcript Verlag Grant: Knowledge Unlatched - 103563
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:34:13
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

House of Cards, Borgen und Co. – seit einiger Zeit boomen Fernsehserien, die explizit den politischen Betrieb fokussieren. Diese erreichen nicht nur ein akademisches Nischenpublikum, sondern erzielen insgesamt hohe Zuschauerquoten. Die Beiträge des Bandes analysieren, wie der Gegenstand Politik in den Serien aufgegriffen und als Material für ihre auf Unterhaltung ausgerichteten Erzählungen aufgearbeitet wird. Über die Auseinandersetzung mit popkulturellen Produkten zeigen sie, wie politische Bilder in populären Filmen und Serien konstruiert und reproduziert werden und wie diese sich auf Wahrnehmungen und Vorstellungen von Politik auswirken. Das Interesse gilt dabei den konstruierten Bildern von Politik im Allgemeinen, aber auch den sich darin äußernden nationalen Besonderheiten.

Philosophie des HipHop

Authors: ---
Book Series: X-Texte zu Kultur und Gesellschaft ISBN: 9783839441527 9783839441527 9783837641523 Year: Pages: 218 DOI: 10.14361/9783839441527 Language: German
Publisher: transcript Verlag
Subject: Music
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:34:28
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Philosophers and rappers jointly explore in discussions, texts, songs, comments and spontaneous associations what philosophy of hip-hop means, the focus being on living philosophyzing. Philosophyzing in the sense of hip-hop requires getting personally involved. What is dreaded is not amateurism but copying the thoughts of others. In the confrontation with the thoughts of others, your own thoughts flash through your head. Authenticity, respectively realness and creativity: These are the ethical values of hip-hop. The philosophy of hip-hop does not mean talking philosophy but doing philosophy – namely when facing the challenges of modern life. The philosophy of hip-hop means performing what's happening.&#xD;

Popular Music and Public Diplomacy

Authors: ---
Book Series: Studien zur Popularmusik ISBN: 9783837643589 9783839443583 Year: DOI: http://dx.doi.org/10.14361/9783839443583 Language: English
Publisher: transcript Verlag Grant: Knowledge Unlatched - 101986
Subject: Music
Added to DOAB on : 2019-03-27 11:21:02
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

In the early years of the Cold War, Western nations increasingly adopted strategies of public diplomacy involving popular music. While the diplomatic use of popular music was initially limited to such genres as jazz, the second half of the 20th century saw a growing presence of various popular genres in diplomatic contexts, including rock, punk, reggae, and hip-hop. This volume illuminates the interrelation of popular music and public diplomacy from a transnational and transdisciplinary angle. The contributions argue that, as popular music has been a crucial factor in international relations, its diplomatic use has substantially impacted the global musical landscape of the 20th and 21st centuries.

HipHop

Author:
Book Series: Cultural Studies ISBN: 9783839401149 9783899421149 Year: Pages: 338 DOI: 10.14361/9783839401149 Language: German
Publisher: transcript Verlag
Subject: Social Sciences --- Music
Added to DOAB on : 2020-01-23 11:21:04
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Breakdance, DJ-ing, Rap, Graffiti: Die »vier Elemente« der HipHop-Kultur haben sich in den letzten 20 Jahren vom afroamerikanischen Kontext aus weltweit verbreitet. Heute stellt HipHop eine vielseitige Arena der Popkultur dar - ein Medium kultureller Artikulation im jugendlichen Alltag, aber auch ein Produkt der Kulturindustrie und ein »Diskursuniversum« mit typischen Ausdrucksformen in Sprache, Bild und Bewegung. Mit diesem Band liegt die erste umfangreiche Textsammlung über HipHop im deutschsprachigen Raum vor. Beiträge aus Cultural Studies, Ethnologie, Soziolinguistik, Pädagogik und anderen Disziplinen werden mit Essays von Szene-Autoren zusammengeführt. Allen gemeinsam ist das Verständnis von HipHop als Raum kultureller Praxis mit »globalen« Konturen und »lokalen« Aneignungsformen. Das Rahmenthema wird ausdifferenziert in ein Mosaik aus Themen und Theorieperspektiven, u.a. Breakdance und Sozialisation von Migrantenjugendlichen, Sampling und kulturelles Gedächtnis, französischer Rap und politischer Diskurs. Einblicke in die aktuell populärste Jugendkultur im Lichte aktueller popkultureller Diskussion.

Der Star und seine Nutzer

Author:
Book Series: Cultural Studies ISBN: 9783839409169 9783899429169 Year: Pages: 308 DOI: 10.14361/9783839409169 Language: German
Publisher: transcript Verlag
Subject: Social Sciences
Added to DOAB on : 2020-02-11 11:21:11
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Stars sind die prominentesten Vertreter der sogenannten Populären Kultur: aufmerksamkeitsstark für die Medien, interessant für die Medien-Nutzer - und zunehmend auch Thema für die Wissenschaft. Diese Studie wirft einen neuen, andersartigen Blick auf den Star: Befreit von kulturpessimistischen Altlasten geht es hier vor allem um die Zusammenhänge von Stars, Populärer Kultur und Identität. Es geht um die Frage, wie Identität in der Auseinandersetzung mit Stars entsteht - und damit letztlich um die mediengesellschaftlich geprägten Selbstentwürfe jedes Einzelnen.

Chicks Rule!

Author:
Book Series: Cultural Studies ISBN: 9783839404331 9783899424331 Year: Pages: 322 DOI: 10.14361/9783839404331 Language: German
Publisher: transcript Verlag
Subject: Social Sciences
Added to DOAB on : 2020-02-11 11:21:11
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Noch nie zuvor gab es so viele Fernsehserien mit so vielen schönen neuen Heldinnen. Mädchen und Frauen wie Ally McBeal, Buffy, Carrie Bradshaw, Daria, die Gilmore Girls, Joey Potter, Nikita und Xena regieren in der Serienwelt. Dieses Buch geht der Frage nach, wie es zu diesem medialen Trend gekommen ist und was ihn ausmacht. Die Popularität all dieser »Chicks« beruht vor allem auf ihrer Unkonventionalität, Progressivität und Subversivität. Sowohl in ihrer Vielfalt als auch in ihren Repräsentationen und (De-)Konstruktionen von Weiblichkeit unterwandern sie stereotypes Mädchen- und Frausein und verkörpern neue Weiblichkeitsentwürfe.

Listing 1 - 10 of 26 << page
of 3
>>
Sort by
Narrow your search

Publisher

transcript Verlag (26)


License

CC by-nc-nd (24)

CC by (2)


Language

german (23)

english (3)


Year
From To Submit

2019 (2)

2018 (3)

2017 (1)

2016 (1)

2008 (7)

2007 (3)

2006 (4)

2005 (1)

2004 (2)

2003 (2)