Search results: Found 14

Listing 1 - 10 of 14 << page
of 2
>>
Sort by
Besucher zu Stammgästen machen!

Authors: ---
Book Series: Schriften zum Kultur- und Museumsmanagement ISBN: 9783839400579 9783933127570 Year: Pages: 132 DOI: 10.14361/9783839400579 Language: German
Publisher: transcript Verlag
Subject: Business and Management --- History
Added to DOAB on : 2020-01-23 11:21:06
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Mit dem vorliegenden Band wollen die Herausgeber der in Deutschland nur zögerlich in Gang kommenden Diskussion um Methoden und Strategien der Besucherbindung im Museum neue Impulse geben. Hierdurch soll das in vielen Museen im deutschsprachigen Raum bislang noch unausgeschöpfte Potential für Besucherintegration und Besucherbindung erschlossen werden. Wie die vorgelegte Publikation dokumentiert, gibt es sowohl in den Museen als auch in der Wirtschaft vielfältige, zum Teil langjährige Praxiserfahrung zu dem Thema Besucher- bzw. Kundenbindung. Für die Leser des Bandes wird der gut gefüllte und praktisch erprobte »Instrumentenkasten«, den die moderne Betriebswirtschaftslehre zu dem Problem der Kundenbindung bereitstellt, geöffnet und die Lösungen mit Bezugnahme auf Museen und andere Kulturinstitutionen vorgestellt.

Shops und kommerzielle Warenangebote

Author:
Book Series: Schriften zum Kultur- und Museumsmanagement ISBN: 9783839400555 9783933127556 Year: Pages: 132 DOI: 10.14361/9783839400555 Language: German
Publisher: transcript Verlag
Subject: History
Added to DOAB on : 2020-01-23 11:21:06
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Die Beiträge des Tagungsbandes vermitteln anschaulich verschiedene Zugänge zur Problematik von Museumsshops und unterstützen Museen beim Aufbau eines kommerziellen Warenangebots. Zwar bieten auch in Deutschland immer mehr Museen ihren Besuchern den Service eines hauseigenen Museumsshops; gerade bei Um- und Neubauten gehört der Museumsladen fast schon zur Regelausstattung. Dennoch besteht hier nach wie vor ein großer Informationsbedarf, und den Entscheidungsträgern in den Museen stellen sich bei der Einrichtung eines Shops zahlreiche Fragen, etwa nach der besten Betriebsform oder dem passenden Verkaufssortiment. Die Beiträge des vorliegenden Tagungsbandes sollen bei der Entscheidungsfindung helfen und vermitteln anschaulich verschiedene Zugänge zur Problematik von Museumsshops und des Aufbaus eines kommerziellen Warenangebots. Der Band bildet die ideale Ergänzung zu dem Handbuch »Der Museumsshop«, das 1999 bei transcript erschienen ist.

Kunst verbindet Menschen

Author:
Book Series: Kultur und soziale Praxis ISBN: 9783839408629 9783899428629 Year: Pages: 264 DOI: 10.14361/9783839408629 Language: German
Publisher: transcript Verlag
Subject: Social Sciences
Added to DOAB on : 2020-02-11 11:21:18
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Deutschland ist von Zuwanderung geprägt, ca. 20 Prozent der Menschen haben schon jetzt einen Migrationshintergrund. Die vielfältigen Kulturen bereichern unser Land und bringen internationale Akzente in unser Alltagsleben. Wie lassen sich die Brücken zwischen der zugewanderten und einheimischen Kulturszene ausbauen? Wie kann man Migrantinnen und Migranten den Zugang zu Kultureinrichtungen, Veranstaltungen und Förderprogrammen erleichtern? Wie kann man den Zugang zu den kulturellen Szenen der Zugewanderten für die Mehrheitsgesellschaft öffnen? Dieses Buch stellt Konzepte und Projekte vor, die institutionelle und freie Kultureinrichtungen und -verwaltungen sowie Künstler_innen mit Migrationshintergrund in ihrer Arbeit vor Ort unterstützen. Gezeigt wird ein Perspektivenwechsel: Kulturelle Vielfalt ist eine gesellschaftliche Ressource und Chance, denn die Innovationskraft und neue Perspektiven der Künstler_innen mit Migrationshintergrund sind wichtige Impulsgeber für die Zukunft der Kommunen.

Event zieht - Inhalt bindet

Authors: ---
Book Series: Schriften zum Kultur- und Museumsmanagement ISBN: 9783839402535 9783899422535 Year: Pages: 196 DOI: 10.14361/9783839402535 Language: German
Publisher: transcript Verlag
Subject: History
Added to DOAB on : 2020-02-11 11:21:31
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

»Event« und »Edutainment« spielen eine zunehmend wichtige Rolle bei der Vermittlungsarbeit in Museen. Diese ist heute mehr denn je in Veranstaltungsprogramme eingebunden, die das Publikum unterhaltsam bilden und zugleich neue Besucherschichten für das Museum interessieren sollen. Damit stellt sich auch die Frage, was Museumsprogramme von den Angeboten der Freizeitparks unterscheidet und welche Wünsche Besucherinnen und Besucher heute an die Museen richten. Fachleute aus Museen, Freizeiteinrichtungen sowie aus Forschung und Kulturpolitik, die sich im Herbst 2003 im Haus der Geschichte in Bonn trafen, nehmen zu diesen grundlegenden Fragen nach neuen Aufgaben für das Museum der Gegenwart Stellung. Eine Dokumentation der Arbeitsgruppen in Bonner Museen und der Praxisbeiträge eines Ideenmarktes zum Thema runden den Band ab.

Jahrbuch für Kulturpolitik 2017/18

Authors: --- --- ---
Book Series: Jahrbuch für Kulturpolitik ISBN: 9783839442524 9783837642520 Year: Pages: 520 DOI: 10.14361/9783839442524 Language: German
Publisher: transcript Verlag
Subject: Political Science
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:34:01
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

The 2017 Yearbook of Cultural Politics focuses on the challenges of cultural politics in times of progressing globalization.&#xD;

Schnittstelle Kunst - Vermittlung

Author:
Book Series: Schriften zum Kultur- und Museumsmanagement ISBN: 9783839407325 9783899427325 Year: Pages: 390 DOI: 10.14361/9783839407325 Language: German
Publisher: transcript Verlag
Subject: Education
Added to DOAB on : 2020-02-11 11:21:31
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Sieben Kunstschulen in Niedersachsen führten in den Jahren 2005 und 2006 Projekte entlang der Schnittstelle von Kunstproduktion und Bildungsarbeit durch. Dabei setzten sie sich mit Strategien der Gegenwartskunst auseinander, die auf Prozess, Kooperation und Intervention basieren. Das Buch bietet eine Reflexion und Theoretisierung dieser Projekterfahrungen und zeigt sowohl die Probleme als auch die Potenziale der Arbeit im Zwischenraum von Kunst und Bildung auf. Es möchte neue Impulse für die Kunstvermittlung geben, zu eigenen Experimenten und zum Weiterdenken anregen. Der partizipativ angelegte Forschungsprozess belegt, dass es möglich ist, die Komplexität der Prozesse in solchen Projekten zu analysieren und zu beschreiben und dabei die Beteiligung der Akteure und Akteurinnen als konstitutiv für den Erkenntnisprozess zu verstehen.

»älter - bunter - weniger«

Author:
Book Series: Schriften zum Kultur- und Museumsmanagement ISBN: 9783839405055 9783899425055 Year: Pages: 232 DOI: 10.14361/9783839405055 Language: German
Publisher: transcript Verlag
Subject: Education
Added to DOAB on : 2020-02-11 11:21:31
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Kunst und Kultur müssen sich den demografischen Veränderungen stellen. Eine Auseinandersetzung mit diesem Wechselverhältnis blieb bislang aber aus. Welche Auswirkungen haben die Veränderungen auf die kulturelle Infrastruktur und die Kulturfinanzierung? Welche Chancen tun sich auf, wo liegen die Risiken? Welche Rolle spielt die Kultur selbst im Prozess der demografischen Entwicklung? Der Band bündelt erstmals die Sichtweisen von Akteuren aus Kultur, Politik und Wissenschaft zu diesen Fragen und präsentiert Erkenntnisse im internationalen Vergleich. Mit Beiträgen u.a. von Michael Bommes, Francois Héran, Martin Roth, Ralf E. Ulrich.

Inszenierung und Erlebnis in kulturhistorischen Ausstellungen

Author:
Book Series: Schriften zum Kultur- und Museumsmanagement ISBN: 9783839404522 9783899424522 Year: Pages: 448 DOI: 10.14361/9783839404522 Language: German
Publisher: transcript Verlag
Subject: History
Added to DOAB on : 2020-02-11 11:21:31
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Museumsfachleute beobachten die zunehmende Bedeutung von publikumsorientierten Ausstellungen kritisch. Sie befürchten, dass der Bildungsauftrag zu Gunsten von Oberflächenreizen aufgegeben wird. Die Studie blickt einerseits kritisch-diagnostisch auf die gegenwärtige Ausstellungskultur. Besucherorientierte Konzepte mit narrativen, künstlerischen sowie partizipativen Ansätzen werden vorgestellt und diskutiert. Darüber hinaus thematisiert das Buch mit einer praktisch-produktiven Intention kommunikative Dimensionen musealer Präsentationen. Eine exemplarische Ausstellungsanalyse konkretisiert die theoretischen Überlegungen in der Praxis.

Museen und Stadtimagebildung

Author:
Book Series: Schriften zum Kultur- und Museumsmanagement ISBN: 9783839403600 9783899423600 Year: Pages: 342 DOI: 10.14361/9783839403600 Language: German
Publisher: transcript Verlag
Subject: History
Added to DOAB on : 2020-02-11 11:21:31
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Bei dem Wettstreit zwischen Europas Metropolen spielen spektakuläre Museumsneubauten eine zentrale Rolle. Dieser für die städtische Imagebildung so wichtige Bau-Boom wird nun zum Gegenstand einer Studie, die sich mit Neubauten von Museen in den vergangenen drei Jahrzehnten in Amsterdam, Frankfurt am Main und Prag beschäftigt. Im Zentrum des Interesses stehen die urbane Prägung und die internationale Vermarktung der neuen Häuser durch die Medien. Darüber hinaus gibt der Band einen differenzierten Überblick über die Pläne und Ziele der in diesen drei Städten verwirklichten Museumsbauten, wobei auch die Konzepte der Eröffnungsausstellungen berücksichtigt werden. Die Ergebnisse der materialreichen Studie, die sich gleichermaßen an Kulturpolitiker, Architekten, Stadtplaner und Museumsdirektoren wendet, können einen wertvollen Beitrag dazu leisten, bei zukünftigen Museumsplanungen Fehler zu vermeiden und aus den Erfahrungen der Kollegen zu lernen.

Praxishandbuch Online - Fundraising

Authors: --- ---
Book Series: Einzelveröffentlichungen Kulturmanagement und Museum ISBN: 9783839433102 9783837633108 9783732833108 Year: Pages: 188 DOI: 10.14361/9783839433102 Language: German
Publisher: transcript Verlag Grant: Schweizerischer Nationalfonds zur Förderung der Wissenschaftlichen Forschung
Subject: Business and Management
Added to DOAB on : 2017-03-03 11:01:20
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

The days of donation boxes are numbered. An increasing number of clubs and associations, projects and foundations no longer wish to (exclusively) collect donations on the street or via post, but rather are looking to collect funds and mobilize supporters in a more affordable and effective way online. In this book, you will find out how that works. Using various practical examples, the fundamentals of successful online fundraising are explained: from user-friendly website design through efficient social media management, up to planning and evaluation of fundraising campaigns.

Listing 1 - 10 of 14 << page
of 2
>>
Sort by
Narrow your search

Publisher

transcript Verlag (14)


License

CC by-nc-nd (14)


Language

german (14)


Year
From To Submit

2019 (1)

2018 (2)

2016 (1)

2015 (1)

2007 (3)

2006 (2)

2005 (1)

2004 (1)

2000 (2)

-->