Search results: Found 4

Listing 1 - 4 of 4
Sort by
Conversational Writing - A Multidimensional Study of Synchronous and Supersynchronous Computer-Mediated Communication

Author:
Book Series: English Corpus Linguistics ISBN: 9783631671535 Year: Pages: 353 DOI: 10.3726/978-3-653-06512-1 Language: English
Publisher: Peter Lang International Academic Publishing Group
Subject: Information theory --- Linguistics
Added to DOAB on : 2016-05-10 11:01:28
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

The author analyses computer chat as a form of communication. While some forms of computer-mediated communication (CMC) deviate only marginally from traditional writing, computer chat is popularly considered to be written conversation and the most “oral” form of written CMC. This book systematically explores the varying degrees of conversationality (“orality”) in CMC, focusing in particular on a corpus of computer chat (synchronous and supersynchronous CMC) compiled by the author. The book employs Douglas Biber’s multidimensional methodology and situates the chats relative to a range of spoken and written genres on his dimensions of linguistic variation. The study fills a gap both in CMC linguistics as regards a systematic variationist approach to computer chat genres, and in variationist linguistics as regards a description of conversational writing.

Risiken von Social Media und User Generated Content

Author:
ISBN: 9783631722244 9783631722671 9783631722688 Year: DOI: 10.3726/b11125 Language: German
Publisher: Peter Lang International Academic Publishing Group Grant: Knowledge Unlatched - 103680
Subject: Law
Added to DOAB on : 2019-04-25 11:21:02
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Die Themen der internetbasierten Kriminalität im Kontext von Social Media sowie das Thema Datenschutz sind derzeit nicht nur rechtspolitisch höchst brisant, sondern haben darüber hinaus eine erhebliche praktische Relevanz. Die Autorin nimmt zum einen die dogmatischen Aspekte einer strafrechtlichen Einordnung des Social Media Stalkings und Mobbings in den Blick. Zum anderen widmet sie sich den datenschutzrechtlichen Anforderungen bei der Erstellung von Nutzerprofilen und unterzieht die aktuelle Rechtslage einer kritischen Betrachtung. Im Ergebnis fehlt es im Datenschutzrecht, im Gegensatz zum nationalen Strafrecht, bisher an praktikablen und durchsetzbaren Regelungen, um die kollidierenden Interessen der Internetnutzer mit denen der Social Media Anbieter in Einklang zu bringen.

Datenschutz in sozialen Netzwerken in Europa, Deutschland und Chile

Author:
ISBN: 9783631725528 9783631725795 9783631725801 Year: DOI: 10.3726/b11293 Language: German
Publisher: Peter Lang International Academic Publishing Group Grant: Knowledge Unlatched - 103683
Subject: Law
Added to DOAB on : 2019-04-25 11:21:03
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Der Autor untersucht, ob geltendes Recht in Europa, Deutschland und Chile personenbezogene Daten in sozialen Netzwerken hinreichend vor Missbrauch schützt. Hierbei widmet er sich vertieft dem Vergleich deutscher und europäischer Regelungen mit der Rechtslage in Chile, zwei sehr unterschiedlichen Rechtsordnungen und technologisch komplizierten Sachverhalten. Der Fokus des Buches liegt auf der Untersuchung des Datenschutzes speziell in sozialen Netzwerken und auf der Beleuchtung der internationalen Dimension dieses Phänomens. So leistet der Autor einen rechtswissenschaftlichen Beitrag mit grenzüberschreitendem Blickwinkel zu dem Thema Datenschutz.

Soziale Medien in Schule und Hochschule

Authors: ---
ISBN: 9783631774786 9783631791622 9783631791639 Year: DOI: https://doi.org/10.3726/b15706 Language: German
Publisher: Peter Lang International Academic Publishing Group Grant: Knowledge Unlatched - 104876
Added to DOAB on : 2019-09-25 11:21:10
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Soziale Medien fordern die Didaktik unter zweierlei Perspektive heraus: Als Instrumente didaktischen Handelns können sie Unterricht bei der Erreichung seiner Vermittlungs- und Förderziele bereichern. Als Reflexionsgegenstand müssen sie hinsichtlich ihrer Effekte auf Sprache, Kommunikation, Individuum und Gesellschaft analysiert werden, um Lernenden Kompetenzen für die Orientierung in der digitalen Welt zu vermitteln. Dieser Band präsentiert zehn Arbeiten von 17 Autorinnen und Autoren aus Linguistik, Sprach- und Mediendidaktik, die anhand von Praxisbeispielen und Unterrichtsanregungen aktuelle Entwicklungen und Herausforderungen in Bezug auf das Lehren und Lernen mit sozialen Medien und über soziale Medien reflektieren.

Listing 1 - 4 of 4
Sort by
Narrow your search

Publisher

Peter Lang International Academic Publishing Group (4)


License

CC by-nc-nd (3)

CC by-sa (1)


Language

german (3)

english (1)


Year
From To Submit

2019 (1)

2017 (2)

2015 (1)