Search results: Found 2

Listing 1 - 2 of 2
Sort by
Islamische Kultur und moderne Gesellschaft

Author:
Book Series: Globaler lokaler Islam ISBN: 9783839400470 9783933127471 Year: Pages: 294 DOI: 10.14361/9783839400470 Language: German
Publisher: transcript Verlag
Subject: Sociology
Added to DOAB on : 2020-01-23 11:21:07
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Allmählich beginnt man zu erkennen, daß die moderne Wirkungsgeschichte des Islams wie kaum ein anderes Phänomen dazu beigetragen hat, die Grundlagen der westlichen Geistes- und Sozialwissenschaften in Frage zu stellen. Die vorliegende Textsammlung beobachtet und analysiert diese Prozesse aus mehreren Perspektiven: Erstens nimmt sie die Rückwirkungen und Verunsicherungen in den Blick, die die moderne Beschäftigung mit dem Islam in bezug auf die »eigenen«, abendländischen »fundamentals«, die Wesenszüge des modernen Selbstverständnisses, auslöst. Zweitens widmet sich das Buch der Frage nach den Dynamiken und Richtungen der Globalisierung, die das Verhältnis von Islam und europäischer Moderne in Gang setzt. Drittens enthält das Buch einige Untersuchungen zu den sozialen Spannungen, die durch das Aufeinandertreffen von ideologisch politisiertem Islam und überkommener Alltagspraxis vor allem im ländlichen Ägypten entstehen. Dabei werden auch Fragen an die klassische deutsche Islamwissenschaft gestellt. Es wird diskutiert, inwieweit auf sie aufbauend die Probleme des Islams in der modernen, globalisierten Gesellschaft untersucht werden können und entsprechende Forschungsansätze entwickelt.

Medizinsoziologie

Author:
Book Series: Einsichten. Themen der Soziologie ISBN: 9783839400265 9783933127266 Year: Pages: 90 DOI: 10.14361/9783839400265 Language: German
Publisher: transcript Verlag
Subject: Medicine (General) --- Social Sciences
Added to DOAB on : 2020-01-23 11:21:07
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Die Medizinsoziologie ist eine Bindestrich-Soziologie im Übergang. Erst in den 1950er/1960er Jahren etabliert, ist sie in Deutschland seit 1970 Teil der vorklinischen medizinischen Ausbildung. Gegenwärtig differenzieren sich Soziologien der Gesundheit, des Körpers sowie des Sterbens und des Todes aus. In dieser Situation setzt der vorliegende Band die Medizinsoziologie als spezielle Soziologie in Beziehung zu allgemeinsoziologischen Theorien und nimmt darüber hinaus mit der Expertisierung der medizinischen Kultur, der Gesundheitssoziologie und der Globalisierung der Medizin neue medizinsoziologische Entwicklungen in den Blick.

Listing 1 - 2 of 2
Sort by
Narrow your search

Publisher

transcript Verlag (2)


License

CC by-nc-nd (2)


Language

german (2)


Year
From To Submit

2001 (2)