Search results: Found 19

Listing 1 - 10 of 19 << page
of 2
>>
Sort by
Kinder- und Jugendhilfereport 2018

Authors: --- --- --- --- et al.
ISBN: 9783847413400 9783847422402 Year: Pages: 224 DOI: 10.3224/84742240 Language: German
Publisher: Verlag Barbara Budrich
Subject: Social and Public Welfare
Added to DOAB on : 2019-11-19 11:21:03
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

The Children and Youth Welfare Report 2018, comprehensively describes the current situation and the more recent development of child and youth welfare in Germany. It is based on the data of the official child and youth welfare statistics. For the first time, child and youth welfare is presented and analysed on the basis of indicators. The report provides a quick and reliable overview of central fields of work and important areas of responsibility.; Der Kinder- und Jugendhilfereport 2018, die zentrale Publikation der Dortmunder Arbeitsstelle Kinder- und Jugendhilfestatistik, beschreibt umfassend die aktuelle Situation und die neuere Entwicklung der Kinder- und Jugendhilfe. Grundlage sind die Daten der amtlichen Kinder- und Jugendhilfestatistik. Erstmals wird die Kinder- und Jugendhilfe auf der Basis von Indikatoren dargestellt und analysiert. Der Report ermöglicht einen schnellen und zuverlässigen Überblick über zentrale Arbeitsfelder und wichtige Aufgabengebiete.

Keywords

Social work

Soziale Arbeit und soziale Frage(n)

Authors: --- ---
Book Series: Schriftenreihe der ÖFEB-Sektion Sozialpädagogik ISBN: 9783847411260 9783847421351 Year: Pages: 349 Language: German
Publisher: Verlag Barbara Budrich
Subject: Social and Public Welfare
Added to DOAB on : 2019-11-19 11:21:04
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Die gegenwärtigen gesellschaftlichen Veränderungen führen zu einem Wiederaufflammen der „sozialen Frage“. Zugleich fordern Migration und Flucht oder die Rufe nach Inklusion gesellschaftliche Reaktionen heraus. Im vorliegenden Band werden damit verbundene neue Herausforderungen und Perspektiven für das professionelle Handeln in der Sozialen Arbeit untersucht.

Keywords

Social work

Gestaltung sozialer Versorgung

Authors: --- ---
ISBN: 9783658243746 Year: Pages: 175 DOI: 10.1007/978-3-658-24374-6 Language: German
Publisher: Springer Nature
Subject: Social and Public Welfare
Added to DOAB on : 2020-02-04 11:21:20
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Dieses Open-Access-Buch erläutert ein Handlungsmodell zur Gestaltung sozialer Versorgung. Das Modell beinhaltet 16 Gestaltungsaufgaben, die sich an den wesentlichen Planungs- und Steuerungsaufgaben sozialer Versorgung und den vier Phasen eines Managementkreislaufes (Analyse, Strategieentwicklung, Umsetzung, Weiterentwicklung) orientieren. Dem Handlungsmodell liegt ein prozessorientiertes, reflexives und an der Sozialen Arbeit ausgerichtetes Handlungsverständnis zugrunde, das über „lineare“ Planungsansätze hinausreicht. Das Lehrbuch möchte Impulse für eine systematische und zugleich innovative Gestaltung sozialer Versorgung geben.

Soziale Arbeit in der Migrationsgesellschaft

Authors: ---
Book Series: Schriften der KatHo NRW ISBN: 9783847403371 9783938094686 Year: Pages: 167 DOI: 10.3224/93809468 Language: German
Publisher: Verlag Barbara Budrich
Subject: Sociology
Added to DOAB on : 2019-03-22 11:21:08
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Migration has influenced and changed the society of the Federal Republic of Germany, its working and living environments, in many ways. What tasks, but also what opportunities are there for social work in a society shaped by immigration? The volume contains highly topical articles from an interdisciplinary perspective.

Prostitution und Menschenhandel als Verwaltungsproblem

Author:
Book Series: Gender Studies ISBN: 9783837614121 9783839414125 Year: DOI: 10.14361/transcript.9783839414125 Language: German
Publisher: transcript Verlag Grant: Knowledge Unlatched - 103305
Subject: Political Science
Added to DOAB on : 2018-03-30 11:01:59
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Prostitution und Menschenhandel sind Gegenstand vielfältiger staatlicher und zivilgesellschaftlicher Aktivitäten. Die individuellen Wahrnehmungs- und Handlungsmuster der Polizisten, Sozialarbeiter, Gesundheits- und Ordnungsbeamten sind dabei von entscheidender Bedeutung. In einer bisher einzigartigen Perspektivenverschränkung zeigt Claudia Vorheyer die Dynamik der Verwaltungsarbeit auf und fragt, wie die beteiligten Akteure ihre Handlungsspielräume für unterschiedliche Prostitutionspolitiken nutzen: Wie deuten sie das Problem? Welche Aufgaben und Strategien leiten sie daraus ab? Und wie gestalten sie die Zusammenarbeit mit Dritten?

Quartier und Demokratie

Authors: --- ---
Book Series: Quartiersforschung ISBN: 9783658262358 Year: Pages: 220 DOI: 10.1007/978-3-658-26235-8 Language: German
Publisher: Springer Nature
Subject: Sociology --- Social and Public Welfare --- Geography
Added to DOAB on : 2020-02-04 11:21:22
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Die Beiträge dieses Open-Access-Bandes bringen demokratietheoretische Fragestellungen mit partizipatorischen Erfahrungen aus Quartieren zusammen. Charakteristisch für viele partizipative Planungsmodi ist ihr sozialräumlicher Kontext – das Quartier. Über dessen Mehrwert für gelingende Demokratie ist jedoch nur wenig bekannt: Während mit partizipativen Verfahren auf der Quartiersebene versucht wird, möglichst viele Menschen zu erreichen und so die Demokratie zu stärken, gibt es vor Ort Initiativen, die die Quartiersentwicklung als Koproduzierende stärker aktiv mitbestimmen möchten. Konflikte – und damit Anlässe für demokratische Momente – sind vorprogrammiert, wenn externe Interessen auf lokale Bedürfnisse stoßen. Dieses Buch bietet dazu vielfältige Erkenntnisse aus Wissenschaft und Praxis.

Wie ticken Jugendliche 2016?: Lebenswelten von Jugendlichen im Alter von 14 bis 17 Jahren in Deutschland

Authors: --- --- --- --- et al.
ISBN: 9783658125325 9783658125332 Year: Pages: 481 DOI: 10.1007/978-3-658-12533-2 Language: German
Publisher: Springer Nature
Subject: Social Sciences --- Sociology
Added to DOAB on : 2016-05-27 18:03:05
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Wie leben und erleben Jugendliche ihren Alltag? Wie nehmen sie die historischen und heutigen Verhältnisse in Deutschland und in der Welt wahr? Was stiftet für sie Sinn? Welche Lebensentwürfe verfolgen sie? Welche Rolle spielen Mobilität, Nachhaltigkeit und digitale Medien in ihrem Leben?Diesen und weiteren Fragen geht die SINUS-Jugendstudie 2016 empirisch nach und bildet dabei die Vielfalt der Perspektiven jugendlicher Lebenswelten ab. Das gelingt ihr besonders anschaulich, indem sie 14- bis 17-Jährige in Form von zahlreichen Zitaten und kreativen Selbstzeugnissen ungefiltert zu Wort kommen lässt. Einzigartig ist auch, dass Jugendliche fotografische Einblicke in ihre Wohnwelten gewähren und erstmalig selbst als Interviewer ihre Fragen eingebracht haben. Die SINUS-Jugendstudie verleiht der jungen Generation somit eine öffentliche Stimme, die es genau wahrzunehmen gilt. Denn der Blick auf die Jugend ist immer auch ein Blick auf die Zukunft eines Landes.Nach den Vorgängerstudien (2008, 2012) legt das SINUS-Institut bereits die dritte Untersuchung der viel beachteten Reihe „Wie ticken Jugendliche?“ vor.

Vergleichsweise menschlich?: Ambulante Sanktionen als Alternative zur Freiheitsentziehung aus europäischer Perspektive

Authors: ---
Book Series: Schriftenreihe des Strafvollzugsarchivs ISSN: 23655178 ISBN: 9783658089641 9783658089658 Year: Pages: 144 DOI: 10.1007/978-3-658-08965-8 Language: German
Publisher: Springer Nature
Subject: Social Sciences --- Law
Added to DOAB on : 2016-06-08 17:42:24
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Ambulante Sanktionen gelten oftmals als menschliche Alternative zur Freiheitsentziehung. Der eigene Eingriffscharakter, die Perspektive der Betroffenen und die Erweiterung des Netzes sozialer Kontrolle werden übersehen. Die Übertragung von Sanktionspraktiken zwischen Rechtskulturen erfordert menschenrechtliche Minimalstandards. Zudem fehlen Kontrollgruppen-Studien und insbesondere ein Vergleich zur Non-Intervention. Anstelle naiver Übertragung einer (vermeintlichen) „best practice“ wird empfohlen, den Blick von „nothing works“ auf eine Auseinandersetzung mit der Möglichkeit zu richten, dass „nothing works“.

Die neue Diskussion um Gemeinschaft

Author:
Book Series: Sozialtheorie ISBN: 9783837611236 9783839411230 Year: DOI: 10.14361/9783839411230 Language: German
Publisher: transcript Verlag Grant: Knowledge Unlatched - 103293
Subject: Sociology
Added to DOAB on : 2018-03-30 11:01:58
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Gemeinschaft ist wieder Thema. Das gilt gerade auch in den Sozialwissenschaften. Die nach wie vor ungeklärte Frage lautet jedoch: Warum? Dieses Buch bietet eine bisher ausstehende systematische Erklärung zur neuen Gemeinschaftsdiskussion. Grundthese dabei ist, dass die von Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftlern geführte Debatte weniger als wissenschaftliches denn als ideologisches Phänomen zu sehen ist, welches insbesondere aus Perspektive des Wohlfahrtssystems eine wichtige Funktion erfüllt und beobachtbar wird, wenn man die neue Argumentation um Gemeinschaft in Relation zur bisher dominierenden fordistisch-keynesianischen Wohlfahrtsstaatsdoktrin setzt.

Geschlechterreflektierte Pädagogik gegen Rechts

Authors: ---
ISBN: 9783847408413 9783847406952 Year: Pages: 390 Language: German
Publisher: Verlag Barbara Budrich
Subject: Gender Studies
Added to DOAB on : 2019-03-22 11:21:03
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Anyone who deals with neo-Nazi prevention must consider the category of gender, because gender is a core aspect of neo-Nazi ideology and life. The contributions examine this point of view as well as the pedagogical and theoretical practices of the triad gender - pedagogy - neo-Nazism. The authors make it clear that prevention of neo-Nazism must be streamed just as much as gender-reflected pedagogy.

Listing 1 - 10 of 19 << page
of 2
>>
Sort by
Narrow your search

Publisher

transcript Verlag (8)

Verlag Barbara Budrich (7)

Springer Nature (4)


License

CC by-nc-nd (10)

CC by-sa (4)

CC by (2)

CC by-nc (2)

CC by-nd (1)


Language

german (19)


Year
From To Submit

2020 (1)

2019 (4)

2018 (4)

2017 (2)

2016 (2)

2015 (2)

2014 (1)

2013 (1)

2010 (1)

2009 (1)