Search results: Found 39

Listing 1 - 10 of 39 << page
of 4
>>
Sort by
Megafusionen, Wettbewerb und Globalisierung. Praxis und Perspektiven der Wettbewerbspolitik

Authors: ---
Book Series: Zukunft der Sozialen Marktwirtschaft ISBN: 9783110508161 Year: Volume: 5 Pages: 125,00 DOI: 10.1515/9783110508161 Language: German
Publisher: De Gruyter
Subject: Economics
Added to DOAB on : 2019-06-27 13:08:38
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Die Dialektik der Globalisierung

Author:
ISBN: 9783866443594 Year: Pages: 148 DOI: 10.26530/OAPEN_422395 Language: German
Publisher: KIT Scientific Publishing
Subject: Political Science --- Sociology --- History
Added to DOAB on : 2012-07-29 10:36:09
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

not yet available

Mobilität in der globalisierten Welt

Author:
Book Series: Problemkreise der angewandten Kulturwissenschaft / ZAK, Zentrum für Angewandte Kulturwissenschaft und Studium Generale ISBN: 9783937300627 Year: Pages: 207 DOI: 10.26530/OAPEN_422334 Language: German
Publisher: KIT Scientific Publishing
Subject: Sociology --- Social Sciences
Added to DOAB on : 2016-03-01 11:01:06
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

not yet available

Globale Handlungsfelder. Medien - Politik - Bildung

Authors: ---
Book Series: Problemkreise der angewandten Kulturwissenschaft / ZAK, Zentrum für Angewandte Kulturwissenschaft und Studium Generale ISBN: 3866440677 Year: Volume: 13 Pages: 320 DOI: 10.26530/OAPEN_422331 Language: German
Publisher: KIT Scientific Publishing
Subject: Sociology --- Social Sciences
Added to DOAB on : 2012-07-29 10:36:36
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

not yet available

Die Politik der Verortung

Author:
Book Series: Kultur und soziale Praxis ISBN: 9783839400838 9783933127839 Year: Pages: 228 DOI: 10.14361/9783839400838 Language: German
Publisher: transcript Verlag
Subject: Geography --- History --- Migration
Added to DOAB on : 2020-01-23 11:21:05
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

In Zeiten globaler Unübersichtlichkeit hat die Rede von kulturellen Unterschieden Hochkonjunktur. Während die einen den Kampf der Kulturen bestätigt sehen, machen sich andere für den Dialog der Kulturen stark. Der Band fasst beide Szenarien als komplementäre Strategien, die eine kontingente Welt durch die Verortung kultureller Identität buchstäblich in Ordnung bringen. Ganz im Sinne der postkolonialen »Theorie unterwegs« belässt die Autorin es aber nicht bei der reinen Dekonstruktionsarbeit, sondern macht sich auf die Suche nach ANDEREN Möglichkeiten der Verortung. Damit lädt sie zu einer Reise ein, die vom partikularistischen Welt-Bild kultureller Gegensätze über das universalistische Welt-Bild des kulturellen Ausgleichs hin zu einer ANDEREN Geographie der Welt führt.

Islamische Kultur und moderne Gesellschaft

Author:
Book Series: Globaler lokaler Islam ISBN: 9783839400470 9783933127471 Year: Pages: 294 DOI: 10.14361/9783839400470 Language: German
Publisher: transcript Verlag
Subject: Sociology
Added to DOAB on : 2020-01-23 11:21:07
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Allmählich beginnt man zu erkennen, daß die moderne Wirkungsgeschichte des Islams wie kaum ein anderes Phänomen dazu beigetragen hat, die Grundlagen der westlichen Geistes- und Sozialwissenschaften in Frage zu stellen. Die vorliegende Textsammlung beobachtet und analysiert diese Prozesse aus mehreren Perspektiven: Erstens nimmt sie die Rückwirkungen und Verunsicherungen in den Blick, die die moderne Beschäftigung mit dem Islam in bezug auf die »eigenen«, abendländischen »fundamentals«, die Wesenszüge des modernen Selbstverständnisses, auslöst. Zweitens widmet sich das Buch der Frage nach den Dynamiken und Richtungen der Globalisierung, die das Verhältnis von Islam und europäischer Moderne in Gang setzt. Drittens enthält das Buch einige Untersuchungen zu den sozialen Spannungen, die durch das Aufeinandertreffen von ideologisch politisiertem Islam und überkommener Alltagspraxis vor allem im ländlichen Ägypten entstehen. Dabei werden auch Fragen an die klassische deutsche Islamwissenschaft gestellt. Es wird diskutiert, inwieweit auf sie aufbauend die Probleme des Islams in der modernen, globalisierten Gesellschaft untersucht werden können und entsprechende Forschungsansätze entwickelt.

Der neue Islam der Frauen

Authors: --- ---
Book Series: Globaler lokaler Islam ISBN: 9783839400425 9783933127426 Year: Pages: 324 DOI: 10.14361/9783839400425 Language: German
Publisher: transcript Verlag
Subject: Sociology --- Gender Studies
Added to DOAB on : 2020-01-23 11:21:07
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Im Zuge der weltweit steigenden Attraktivität des Islam zeichnet sich ab, daß Globalisierungs- wie Lokalisierungsprozesse zu einer Diversifizierung und Modernisierung des Islam führen. Darüber hinaus ist zu beobachten, daß unter Bezug auf den Islam sozialer Wandel initiiert wird. An diesen Prozessen sind Frauen zentral beteiligt, und zwar nicht nur als Symbole, sondern als Akteurinnen, die die islamische Praxis und Moral gezielt in ihren Alltag einbinden. Das Buch zeigt verschiedene Facetten dieser weiblichen Involvierung auf, wie sie gegenwärtig in Asien, Afrika und Europa in unterschiedlichen Lebenszusammenhängen zu finden sind.

Weltgesellschaft

Author:
Book Series: Einsichten. Themen der Soziologie ISBN: 9783839400135 9783933127136 Year: Pages: 100 DOI: 10.14361/9783839400135 Language: German
Publisher: transcript Verlag
Subject: Sociology
Added to DOAB on : 2020-01-23 11:21:07
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Weltgesellschaft, Weltsysteme, internationales System und Globalisierung - diese Begriffe prägen gegenwärtige Analysen, ohne immer präzise voneinander abgegrenzt zu sein. Im Anschluss an die Auseinandersetzung mit der Begrifflichkeit bietet der vorliegende Band eine Einführung in die Konzepte der Weltgesellschaft von Peter Heintz, Niklas Luhmann und John Meyer. Diese zeichnen sich vor allem dadurch aus, dass Unterschiede in der Weltgesellschaft als interne Differenzierungen des weltgesellschaftlichen Systems verstanden werden. Abschließend werden Differenzierungsprozesse in Politik und Recht dargestellt, die den Wandel des globalen Erwartungshorizonts in der Weltgesellschaft dokumentieren.

Globalisierung

Author:
Book Series: Einsichten. Themen der Soziologie ISBN: 9783839400104 9783933127105 Year: Pages: 132 DOI: 10.14361/9783839400104 Language: German
Publisher: transcript Verlag
Subject: Sociology
Added to DOAB on : 2020-01-23 11:21:08
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Der Band stellt einleitend verschiedene Definitionen von Globalisierung vor und setzt dann die Begriffe Globalisierung, Globalität und Globalismus zueinander in Relation. Anschließend wird die Genese der Globalisierungsdebatte nachgezeichnet. Die Ausführungen schließen Immanuel Wallersteins Weltsystemtheorie, Marshall McLuhans Visionen eines »global village« und Entwürfe einer planetaren ökologischen Einheit durch James Lovelock und Fritjof Capra ein. Als zentrale Beiträge der soziologischen Globalisierungsdebatte werden im dritten Teil u.a. die »radikalisierte Moderne« Anthony Giddens', das »globale Feld« Roland Robertsons und David Harveys »time-space compression« vorgestellt. Um globale Kulturökonomien geht es bei der Diskussion der Ansätze von Arjun Appadurai, Scott Lash und John Urry. Abschließend gibt der Text Einblicke in aktuelle Debatten über das Verhältnis von Moderne und Globalisierung sowie über den Widerspruch zwischen Heterogenisierungs- und Homogenisierungstendenzen im Prozess der Globalisierung.

Welt.Raum.Körper

Authors: --- --- ---
Book Series: KörperKulturen ISBN: 9783839407578 9783899427578 Year: Pages: 300 DOI: 10.14361/9783839407578 Language: German
Publisher: transcript Verlag
Subject: Sociology
Added to DOAB on : 2020-02-11 11:21:04
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Im Wandel von politischen, geografischen, kulturellen und ökonomischen Verhältnissen geraten die Grenzlinien von Raum und Körper in Frage und verändern sich. Kollektive und individuelle Identitäten sowie Lebensräume stehen zur Disposition. Der Band nimmt die historischen und gegenwärtigen Wandlungs- und Verschiebungsprozesse in den Blick und analysiert dabei so gegensätzliche Phänomene wie die Privatisierung öffentlicher Räume, die Technisierung und Virtualisierung von Körper und Raum, die Hybridisierung von Orten sowie die Ent- und Re-Sexualisierung von Körpern.

Keywords

Raum --- Körper --- Globalisierung --- Kultur --- Medien --- Soziologie --- Space --- Body --- Globalization --- Culture --- Media --- Sociology

Listing 1 - 10 of 39 << page
of 4
>>
Sort by
Narrow your search

Publisher

transcript Verlag (34)

KIT Scientific Publishing (4)

De Gruyter (1)


License

CC by-nc-nd (39)


Language

german (39)


Year
From To Submit

2019 (2)

2018 (3)

2009 (4)

2008 (3)

2007 (6)

2006 (10)

2005 (2)

2004 (2)

2003 (2)

2002 (2)

More...