Search results: Found 11

Listing 1 - 10 of 11 << page
of 2
>>
Sort by
Migration und Arbeitsmarkt

Author:
Book Series: Schriften zur Wirtschaftstheorie und Wirtschaftspolitik ISBN: 9783631337691 Year: Pages: 241 DOI: 10.3726/b13560 Language: German
Publisher: Peter Lang International Academic Publishing Group
Subject: Economics --- Political Science --- Sociology
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:32:43
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Die Entwicklung der schweizerischen Volkswirtschaft ist stark von der Zuwanderung ausländischer Arbeitskräfte geprägt. Strukturelle Veränderungen im Migrationsangebot und in der Migrationsnachfrage haben dazu geführt, daß die schweizerische Migrationspolitik vor großen Herausforderungen steht. Die Analyse der Arbeitsmarktperformance, d.h. der Vergleich der Beschäftigungs- und Einkommenssituation von In- und Ausländern, ermöglicht eine umfassende Evaluation dieses Zusammenhangs. Die Analyse der Arbeitsmarktperformance erfolgt über lineare sowie Probit Regressionen im Rahmen einer Querschnittsanalyse. Basierend auf den Erkenntnissen dieser Überlegungen werden Vorschläge zur Neuorientierung der schweizerischen Migrationspolitik abgeleitet.

Philosophie des HipHop

Authors: ---
Book Series: X-Texte zu Kultur und Gesellschaft ISBN: 9783839441527 9783839441527 9783837641523 Year: Pages: 218 DOI: 10.14361/9783839441527 Language: German
Publisher: transcript Verlag
Subject: Music
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:34:28
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Philosophers and rappers jointly explore in discussions, texts, songs, comments and spontaneous associations what philosophy of hip-hop means, the focus being on living philosophyzing. Philosophyzing in the sense of hip-hop requires getting personally involved. What is dreaded is not amateurism but copying the thoughts of others. In the confrontation with the thoughts of others, your own thoughts flash through your head. Authenticity, respectively realness and creativity: These are the ethical values of hip-hop. The philosophy of hip-hop does not mean talking philosophy but doing philosophy – namely when facing the challenges of modern life. The philosophy of hip-hop means performing what's happening.&#xD;

Performance Measurement im Einzelhandel

Author:
Book Series: Forschungsergebnisse der Wirtschaftsuniversitaet Wien ISBN: 9783653961737 9783653961744 9783631672839 Year: Pages: 405 Language: German
Publisher: Peter Lang International Academic Publishing Group
Subject: Computer Science --- Business and Management --- Economics --- Science (General)
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:32:54
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Die Ausgestaltung von Performance Measurement orientiert sich an branchenspezifischen Charakteristika. Mit Hilfe eines Mixed-Methods-Ansatzes zeigt die Autorin für den Einzelhandel, welche Erfolgskennzahlen relevant sind. Der Fokus liegt auf der Verwendung von Performance-Kennzahlen auf der Filialebene. Die Ausgangsbasis der Analyse bildet ein Literaturüberblick, der die kennzahlenorientierte Handelsmarketingforschung der letzten 50 Jahre beleuchtet. Problemzentrierte Leitfadeninterviews mit Handelsmanagern aus dem US-amerikanischen und deutschsprachigen Raum zeigen Unterschiede im Verständnis der Konzeption. Eine Face-to-Face-Befragung von Managern sowie ein conjoint-analytischer Ansatz präsentieren Relevanz und Nützlichkeit von Handelskennzahlen im Alltag.

Meg Stuart

Author:
Book Series: TanzScripte ISBN: 9783839410141 9783837610147 Year: Pages: 240 DOI: 10.14361/9783839410141 Language: German
Publisher: transcript Verlag
Subject: Arts in general
Added to DOAB on : 2020-02-11 11:21:26
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Die Choreographin Meg Stuart arbeitet mit Tänzern, Schauspielern, Musikern, Videokünstlern und bildenden Künstlern zusammen. Auf diese Weise entstehen Choreographien, die weniger auf der reinen Tanzbewegung aufbauen als vielmehr auf Relationen zwischen Körperbewegung, Stimme, Videobild, Kostüm und Raumanordnung. Die Unterteilung der Bühne, die Gleichzeitigkeit und das Nebeneinander von unabhängigen Momenten, die Bewegung auf der Stelle heben die Linearität des Verlaufs auf. Die Choreographien entgrenzen sich in Richtung Bewegungs- und Sprachstudie, Installation und Tableau vivant. Die Studie betrachtet diese Merkmale erstmals unter dem Gesichtspunkt eines erweiterten Bildbegriffs. Dabei werden Themen wie die Projektion, die Blicklenkung, die Pose, der Affekt und die Duration ausgearbeitet. Die Frage nach Bildqualitäten in der Ordnung von Bewegung und Choreographie geht über die Fokussierung auf Meg Stuart hinaus und liefert einen wichtigen Beitrag für die Bild- und Kunstwissenschaft.

Polemik in den Schriften Melchior Hoffmans: Inszenierungen rhetorischer Streitkultur in der Reformationszeit

Author:
Book Series: Stockholm German and Dutch Studies ISBN: 9789176350195 9789176350164 9789176350171 9789176350188 Year: Pages: 330 DOI: 10.16993/bae Language: German
Publisher: Stockholm University Press Grant: Department of Slavic and Baltic Studies, Finnish, Dutch and German
Subject: Social Sciences --- Religion --- Languages and Literatures --- History of arts
Added to DOAB on : 2016-01-12 11:01:19
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Polemik in den Schriften Melchior Hoffmans. Inszenierungen rhetorischer Streitkultur in der Reformationszeit” is a study of pamphlets written as a reaction to, and attempt for, expansion of the Lutheran and Zwinglian Reformation. Melchior Hoffman’s work has, so far, almost solely been investigated by historians of religion and thus focused merely on religious topics and argumentation, and rather seldomly on the literary aspects of his pamphlets – such as rhetorics, argumentation strategies and text compilation. In order to close this gap of research on Melchior Hoffman and – in the sense of a New Historicism approach – give him as a non-canonical author more attention, this book focuses on the literary qualities of the texts. It is thus the first full-length study on Melchior Hoffman by a literary scholar. Not only has little been written on Melchior Hoffman, but also about lay writers in the Reformation at all. Thus, the book delivers new perspectives within the field of Reformation pamphlet writers. Theoretical significance is an integral part of the study, with a focus on developing a new theoretical concept for analyzing polemic texts. The innovative approach combines post-modern theories like (constructivist) Cultural Studies, and Performativity concepts with Communication Analyses and Classical Rhetorics. By doing so, it provides a unique approach to texts from the 16th century, which can easily and reasonably be applied to polemical texts of the 21st century as well as to even older texts than Hoffman’s.&#xD;The book has been written in the research field of German Literature, but will be of great interest for both literary scholars and historians (of religion or culture).

Zur Ökonomik von Spitzenleistungen im internationalen Sport

Authors: --- ---
Book Series: Edition HWWI ISBN: 9783937816876 Year: Pages: 235 DOI: 10.15460/HUP.HWWI.3.122 Language: German
Publisher: Hamburg University Press
Subject: Economics
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:33:21

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Sport - in particular high-performance sport - is a fascination that is used as a platform for societal concerns. This is the base for different interests in active and passive sports and the state's interest in top-class sport. In most countries, top-class sport is a national concern: states train their athletes in national training centres, support their sports associations in international competitions or promote applications for major sporting events.The articles in this volume provide a well-founded insight into the organisation of high-performance sport and show the different paths of selected countries.

Theater und Medien / Theatre and the Media

Authors: --- --- ---
Book Series: Kultur- und Medientheorie ISBN: 9783839410646 9783837610642 Year: Pages: 584 DOI: 10.14361/9783839410646 Language: German
Publisher: transcript Verlag
Subject: Media and communication
Added to DOAB on : 2020-02-11 11:21:22
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Mit mehr als 50 Beiträgen internationaler Wissenschaftler_innen bietet dieser Band einen profunden Überblick über die Beziehungen zwischen Theater und (anderen) Medien. Theoretische Reflexionen zu Konzepten wie Theatralität, Inter-, Trans- und Multi-Medialität stehen neben konkreten Fallbeispielen künstlerischer Praxis, wobei Relationen von Theater, Tanz und Musiktheater zu (anderen) Medien wie Film, Fernsehen, Hörfunk oder Internet analysiert werden.

Zeitgenössischer Tanz

Authors: ---
Book Series: TanzScripte ISBN: 9783839407653 9783899427653 Year: Pages: 140 DOI: 10.14361/9783839407653 Language: German
Publisher: transcript Verlag
Subject: Arts in general
Added to DOAB on : 2020-02-11 11:21:26
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Der Band verfolgt die Entwicklungen und Tendenzen des zeitgenössischen Tanzes. Fünf Aufsätze von namhaften Tanzwissenschaftlern und -wissenschaftlerinnen, ergänzt durch Tanzfotografien von fünf Berner Fotografen, thematisieren Konzepte und Kulturen des Tanzes an der Schwelle zum 21. Jahrhundert: Musik, narrative Formen wie Tanztheater oder Komik im Tanz, Konzepttanz und Performance, Jugend- und andere Kulturen, Community Dance und den Medieneinsatz im zeitgenössischen Tanz. Das Buch, das aus Anlass des 20-jährigen Jubiläums der »Berner Tanztage« erscheint, widmet sich erstmals für den deutschsprachigen Raum umfassend dem zeitgenössischen Tanz. Es richtet sich an ein tanzinteressiertes Publikum, leistet aber auch einen wissenschaftlich fundierten Beitrag zum Aufbruch der Tanzwissenschaft. Mit Beiträgen von Gabriele Klein, Marianne Mühlemann, Claudia Rosiny, Gerald Siegmund und Christina Thurner.

Keywords

Tanz --- Performance --- Musik --- Medien --- Tanztheater --- Komik --- Jugend --- HipHop --- Theaterwissenschaft --- Körper --- Dance --- Music --- Media --- Youth --- Theatre Studies --- Body

Musikalische Praxis als Lebensform

Author:
Book Series: Musik und Klangkultur ISBN: 9783839441992 9783837641998 Year: Pages: 246 DOI: 10.14361/9783839441992 Language: German
Publisher: transcript Verlag Grant: Knowledge Unlatched - 103562
Subject: Music
Added to DOAB on : 2019-01-15 13:34:01
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

The practice of making music as an act of liberation from perfection and productivity – and as the experience of meaningfulness in a specific situation, a specific location, in relationships.&#xD;

HipHop meets Academia

Authors: --- ---
Book Series: Studien zur Popularmusik ISBN: 9783839407615 9783899427615 Year: Pages: 332 DOI: 10.14361/9783839407615 Language: German
Publisher: transcript Verlag
Subject: Music
Added to DOAB on : 2020-02-11 11:21:27
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

HipHop ist längst keine bloße Jugendkultur mehr, sondern eine Bewegung, die den Status eines globalen Kulturphänomens erreicht hat. Dieser These gehen hier erstmals Autoren und Autorinnen aus den USA, Kanada, Großbritannien, Slowenien und Deutschland nach. Gezeigt wird, wie sich HipHop als weltweite Bewegung in lokalen Formen inszeniert und präsentiert und welche Botschaften, Inszenierungen und Identitätskonstruktionen mit dem HipHop als medienkulturelle und soziale Praxis verknüpft sind. Analysen zu Vermarktungsstrategien, raumbezogenen Inszenierungspraktiken und Stilisierungen am Beispiel des »splash!«-Festivals runden den Band als spannende Lektüre des glokalen Kulturphänomens HipHop ab.

Listing 1 - 10 of 11 << page
of 2
>>
Sort by