LIT Verlag GmbH & Co. KG

http://www.lit-verlag.de

About

Peer review info

License info


Browse results: Found 5

Listing 1 - 5 of 5
Musiklernwelten erkennen und gestalten

Authors:
ISBN: 9783643505552 Year: Pages: 558 Seiten Language: de
Publisher: LIT Verlag GmbH & Co. KG Grant: Austrian Science Fund (FWF) - PUB 302
Subject: Education
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

The research project Recognizing, Acknowledging and Designing Music Learning Worlds studied the educational practices and the music education principles of music school teachers in Austria. The project was designed as a qualitative comparative study, based on the Grounded Theory method, and using formal/informal (music) learning as a sensitizing concept. The resulting grounded theory defines the work of teachers in music schools as the constant process of recognizing, acknowledging and designing music learning worlds.

Die Studie Musiklernwelten erkennen und gestalten untersuchte die musikalischen Vermittlungspraktiken und die musikpädagogischen Grundsätze von Musikschullehrkräften in Österreich. Die Untersuchung wurde als qualitative Vergleichsstudie nach der Grounded-Theory-Methodologie angelegt und verwendete das formale/informelle (Musik-)Lernen als sensibilisierendes Konzept. Auf dieser Basis wurde eine gegenstandsverankerte Theorie entwickelt, die die Musikschularbeit als das Erkennen und das (Mit-)Gestalten von Musiklernwelten definiert.

NS-Siedlungen in Wien

Authors:
ISBN: 9783643506276 Year: Pages: 477 Seiten Language: de
Publisher: LIT Verlag GmbH & Co. KG Grant: Austrian Science Fund (FWF) - PUB 114
Subject: Political Science --- History
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

This study investigates the impact of National Socialist ideology and housing settlement projects in Greater Vienna following the Anschluss of Austria to the German Reich in 1938. In this regard, both planned and realized building projects are instructive. The research focused on archival documents of the city of Vienna and contemporaneous primary sources.

Das Buch untersucht die Frage, wie sich die nationalsozialistische Ideologie nach dem „Anschluss“ Österreichs an das deutsche Reich 1938 auf dem Gebiet des Wohn- und Siedlungsbaus in Groß-Wien vermittelt hat. Hier sind sowohl geplante Projekte als auch verwirklichte Bauvorhaben aufschlussreich. Die Recherche stützt sich besonders auf Wiener archivalische Dokumente und zeitgenössische Primärquellen.

Qhapaq Ñan Inkastraßen im Wandel der Zeit

Authors:
ISBN: 9783643506689 Year: Pages: 307 Seiten Language: de
Publisher: LIT Verlag GmbH & Co. KG Grant: Austrian Science Fund (FWF) - PUB 180
Subject: Social Sciences --- Geography
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Qhapaq Ñan, refers to a network of roads built during the time of the great inca empire. Almost 55,000 kilometers long this net of roads extended across the entire geographical area of the Inca. The Thesis, that guides this study, is that selected parts of the Qhapaq Ñan could be used for touristic use, presuming this tourism follows sustainable criteria. Not mass tourism but rather innovative programs with a concept that focuses on the balance between “use and protection” of these sensitive areas, will be essential., operated by the local communities could be the right way.

Qhapaq Ñan – das ist jenes System von Straßen aus dem alten Inkareich, welches den gesamten geografischen Besiedlungsraum der Inka überspannte. Mit einer Länge von ca. 55.000 Kilometern ist der Qhapaq Ñan eine bauliche Meisterleistung, deren Spuren bis dato – mehr oder weniger gut – erhalten sind. Dieses Buch geht der Frage nach, wie nachhaltiger Tourismus entlang des Qhapaq Ñan erfolgreich etabliert werden kann und einen Beitrag zur Regionalentwicklung leistet? Oder anders gefragt: Wie können „Schützen und Nützen“ entlang dieser alten Routen in Einklang gebracht werden?

Revolution and Transition

Authors:
ISBN: 9783643908148 Year: Pages: 256 Seiten Language: English
Publisher: LIT Verlag GmbH & Co. KG Grant: Austrian Science Fund (FWF) - PUB 307
Subject: History --- Science (General)
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Bulgaria’s cultural policy has experienced many transformations since the revolution. One of the most important is that at the beginning the conviction developed that those elements which could not support themselves because of the new market situation made no relevant social contribution. One of the aims of this thesis is to question what the reality of “cultural economy” is and how this is reflected in law-making and life.

Die Kulturpolitik Bulgariens nach der Wende hat mehrere Transformationen erlebt. Eine der wichtigsten davon ist, dass sich am Anfang eine Überzeugung entwickelte, dass jene Elemente, die nicht auf Grund der neuen Marktsituation bestehen können, keinen wichtigen gesellschaftlich relevanten Beitrag haben. Diese Studie ist als eine Erhebung der Kulturgeschichte Bulgariens von der Wende bis heute und auch als der Versuch eines Vorausblickes zu verstehen, welche Möglichkeiten der Gestaltung sich in Zukunft ergeben könnten.

Wende und Übergang

Authors:
ISBN: 9783643505323 Year: Pages: 272 Seiten Language: de
Publisher: LIT Verlag GmbH & Co. KG Grant: Austrian Science Fund (FWF) - PUB 307
Subject: History --- Science (General)
License:

Loading...
Export citation

Choose an application

Abstract

Bulgaria’s cultural policy has experienced many transformations since the revolution. One of the most important is that at the beginning the conviction developed that those elements which could not support themselves because of the new market situation made no relevant social contribution. One of the aims of this thesis is to question what the reality of “cultural economy” is and how this is reflected in law-making and life.

Die Kulturpolitik Bulgariens nach der Wende hat mehrere Transformationen erlebt. Eine der wichtigsten davon ist, dass sich am Anfang eine Überzeugung entwickelte, dass jene Elemente, die nicht auf Grund der neuen Marktsituation bestehen können, keinen wichtigen gesellschaftlich relevanten Beitrag haben. Diese Studie ist als eine Erhebung der Kulturgeschichte Bulgariens von der Wende bis heute und auch als der Versuch eines Vorausblickes zu verstehen, welche Möglichkeiten der Gestaltung sich in Zukunft ergeben könnten.

Listing 1 - 5 of 5
-->